Samstag, 30. September 2017

Männersachen

Wer meinen regelmäßig Blog liest weiß, dass mein Schatz hier nähtechnisch eher zu kurz kommt. Ich nähe Unterwäsche für ihn, die ich hier aber nicht zeigen möchte und ab und zu mal so etwas wie das Brillenbügeletui.
Das muss ich unbedingt ändern. Bislang haben mir dazu auch die Schnittmuster gefehlt. Ich habe gerade irgendwie den Fimmel alles selber machen zu wollen. Dazu bin ich jetzt endlich gekommen und so konnte ich für meinen Schatz gleich zwei Schlafanzüge nähen.
 Einmal aus der Megastars-Eigenproduktion von Stoff& Liebe und einmal aus dem Medical Stuff.
 Da mein Schatz nachts immer gerne einen Schal trägt, habe ich ihm einen Kragen dran genäht. So kann er darauf verzichten. Die Schlafis wurden schon probegeschlafen und mein Mann möchte nix mehr anderes tragen. Also wird es demnächst mit Sicherheit Nachschub geben.
Auf der Suche nach einem guten Uni-Jersey habe ich mal den Pamuk ausprobiert. Den kann ich Euch echt empfehlen. Eher schwer und stabil, aber wunderbar glatt und angenehm zu tragen. Was sind Eure Lieblingsunis?