Montag, 15. Februar 2016

Was lange währt...

Eigentlich waren die Shirts aus "Horst dem Himmelstürmer" sofort nach dem erscheinen zugeschnitten. Das nähen hat sich dann aber doch etwas hingezogen. Es lagen hier noch so viele andere Projekte herum.
 Immerhin habe ich gleich zwei davon genäht.
 Dazu hatte ich auch noch einen Jeanszuschnitt gemacht und den fliegenden Hund drauf gestickt.
 Ich habe sogar noch farblich passende gepunktete Webware für die Taschen gefunden.
 Irgendwie war mir das aber noch immer nicht genug. Also habe ich doch noch einen passenden Pulli dazu gemacht. Mein Große mag im Moment zueinander passende Kombis wirklich gerne und ich bin auch immer sehr froh darüber, weil ich dann nur einen Griff in den Kleiderschrank machen muss und mir morgens im Halbschlaf nicht überlegen muss, ob die ausgewählten Stücke zueinander passen.
 Ich hatte leider keinen "Horst-Stoff" fürs Kapuzenfutter mehr übrig, aber zum Glück noch etwas von den Punkten. Deshalb wurde Horst einfach wieder appliziert.
 Hinten auch noch mal in groß.
Ganz schön schwierig, diese Größen komplett zu fotografieren. Früher war das irgendwie einfacher.
*Material gesponsert*