Dienstag, 3. Februar 2015

Taschen, Taschen, Taschen!

Heute möchte ich Euch eine Runde kleiner Taschen zeigen.
Zuerst eine Pixibuchtasche nach meiner Anleitung zum verschenken.
 Diese Pixibuchtasche war ein Geburtstagsgeschenk von meinem Großen an die Prinzessin.
 Er hat mit mir gemeinsam den Stoff vom schwedischen Möbelhaus mit Stoffmalfarben ausgemalt. Genäht habe dann natürlich ich.
 Als Verschluss habe ich diesmal ein Mappenschloss genommen.
 Dann noch zwei mal eine kleine Tasche fürs Uno-Junior. Die mitgelieferte Pappverpackung ist viel zu instabil für Kinder und war nach 5 Minuten kaputt. Eine Tasche ist in den Kindergarten gewandert, die andere hiergeblieben.
 Zum Schluss noch ein paar Taschen aus Tragetuch. Immer praktisch für unterwegs oder Kleinigkeiten.
 Und noch einmal in klein.