Samstag, 1. Februar 2014

Schnabelina Wunschquilt

Ihr seid der Wahnsinn! Als ich heute morgen die Post bekommen habe, hat mich fast der Schlag getroffen. Ich glaube so viele Briefe habe ich noch nie auf einmal bekommen. Ich muss ja gestehen, mein Schnabelina-Blog spielt in meinem echten Leben keine so wahnsinnig große Rolle. Die meisten meiner Bekannten kennen ihn nicht. Deshalb ist er für mich immer nur virtuell vorhanden. Irgendwie gar nicht real. Bei so einer Aktion kommt es mir ganz stark ins Bewusstsein, wie viele Leser ich habe und wie sehr sie hinter meinem eher ungewöhnlichen Blog stehen.
ZWANZIG Briefe und ein Paket haben heute Morgen auf mich gewartet.
 Habt ihr Lust beim aufmachen dabei zu sein? Los gehts:
Zuerst das Riesenpaket von Simone von Sockenlotte! Ganz lieben Dank an Dich! Das hat mich echt umgehauen.
 Sie hat mir nicht nur Stücke für meine Decke geschickt, sondern auch noch andere Stoffe!
Ich habe mich dann mal ans zuschneiden gemacht, und diese hier habe ich erst einmal für die Decke ausgewählt:
 Dann ging es weiter mit den Briefen:
 Ich habe die Stücke schon zurecht geschnitten.
 Die Kinder hatten einen riesigen Spaß beim auspacken.

















 Vielen Dank an:
Simone aus B.
Sandra aus K.
Alexandra aus M.
Marlies aus G.
Elisabeth aus D.
Dorothea aus T.
Barbara
Antje aus B.
Sara aus D.
Gesine aus L.
Anne-Kathrin aus S.
Frederike
Ramona aus N.
Cornelia aus D.
Elisabeth aus P.
Sarah aus L.
Kathrin aus S.
Carina
Viola aus E.
Kathrin aus L.
Juliane aus B.

Da sind wirklich tolle und besondere Stoffstücke dabei.
Manche Stücke muss ich noch aussortieren, da sie nicht ganz den Vorgaben entsprechen. Ich werde sie aber auf keinen Fall wegschmeißen sondern mache einfach nach dem Projekt eine kleine Verlosung starten, bei der ich doppelte und nicht verwendete Stücke an Euch zurück gebe. Ich hoffe das ist auch in Eurem Sinne!
 Meine beiden Stapel sind auf jeden Fall schon ganz schön gewachsen.
Und der Boden sah danach ganz schön lustig aus.
Jetzt muss ich mir endlich mal ein Schneidebrett und einen Rollschneider bestellen. Mit der Schere macht das Zuschneiden von so vielen Stücken einfach keinen Spaß.