Samstag, 19. Oktober 2013

Mützenparade

Hier ist ein ganzer Schwung Wintermützen entstanden. Die Mädelsmodelle für meine Prinzessin, die Jungsmodelle für den Sohn meiner Freundin.
 Zwergenmützen nach meinen Schnitt sind natürlich Pflicht. Die sitzen immer so gut und schützen auch gut Ohren und Nacken.
 Natürlich wendbar. Ein Modell habe ich komplett aus Jersey gemacht, das andere mit Nicky innen, damit es besonders warm ist.
 Dazu kommen noch die Klimperklein-Mützen nach diesem Schnitt. Auch ein Klassiker hier.
 Die andere Seite taugt als Partnermütze.
 Hier noch die für mein Mädel. Wer sieht den Fehler *soifz*? Ich habe es echt erst beim ersten Tragen gemerkt.
 Auch wieder eine mit Nicky gefüttert.
Hier noch als Tragebild. Wie ihr sehen könnt, passt meiner Prinzessin sogar noch der Anzug vom letzten Jahr. Leider wird er nicht mehr den ganzen Winter reichen. Da brauche ich auf jeden Fall noch Ersatz. Ich werde ständig per mail nach dem Schnittmuster gefragt. Leider habe ich es nicht digital und auch nur in einer Größe. Aber in der Zwergenverpackung von Farbenmix gibt es einen ähnlichen Schnitt.