Freitag, 9. August 2013

Autopuschen

Hier gabs mal wieder neue Puschen für den Sohn meiner Freundin. Auf der Suche nach Inspirationen für die Applikation bin ich in meiner Webbandkiste auf ein Autowebband gestoßen. Da habe ich mir gedacht, Autos sind immer toll für Jungs (auch wenn mein Großer dafür überhaupt kein Faible hat) und ich habe noch nie Puschen mit Autos gemacht.
Also schnell Freihand das Auto abgezeichnet und Puschen genäht.

 Das Autowebband darf natürlich nicht fehlen.
Beim nähen habe ich dann festgestellt, dass ich fast gar kein puschentaugliches Leder mehr habe. Zwei Tage später klingelt der Postbote und bringt mir ein riesengroßes Überraschungs-Paket mit Leder von Carina! Vielen lieben Dank! Du kannst echt Gedanken lesen. Gerade wollte ich eine Bestellung losschicken. Das kann ich mir jetzt sparen. Und noch viel besser: Ich wollte mir immer mal eine Tasche aus Leder nähen, hatte aber nie genug Material dafür da. Dieses Problem habe ich jetzt bestimmt nicht mehr. Die Stücke sind wirklich riesig!

Und eine ganz tolle Qualität!

Vielen Dank Carina, Du hast mir wirklich eine große Freude bereitet!