Freitag, 1. März 2013

Probenäherinnen gesucht (Kapuzenkleidchen)!

Ich habe die letzte Woche unzählige Emails bekommen - mit Schnittmusteranfragen zu den Kleidchen, die ich in der letzten Zeit gezeigt habe. Der Schnitt ist von mir.
Einige von Euch haben sich es bestimmt schon gedacht. Ich habe mich in den letzten sechs Wochen an ein neues Ebook gesetzt. Ein Kapuzenkleidchen. Von der Art her ist es ähnlich wie das Bodykleid Luisa: Es liegt oben eng an und hat dann unter der Brust eine Unterteilung. Neu hinzugekommen ist eine Kapuze, oder besser gesagt zwei: Eine runde Kapuze und eine Zipfelkapuze. Beim Rockteil habe ich neben dem normalen Rockteil vom Bodykleid ein schwingendes Rockteil konstruiert, dass das Kleidchen zu einem Drehkleid macht. Alle Teile können natürlich miteinander kombiniert werden. Das Bodyteil ist dabei weggefallen.
Ich habe diesmal ganz schön viel tüfteln müssen, bis ich mit der Kapuze und dem Rockteil zufrieden war. Ich habe den Schnitt mehrmals total umgeschmissen und neu gradiert. Erst gestern habe ich noch ein weiteres Kleidchen genäht um noch mal die Passform der Kapuze zu kontrollieren. Ich glaube so viele Anläufe habe ich noch nie gebraucht. Aber jetzt passt es hoffentlich.
Den Schnitt wird es in den Größe 74-134 geben. Und jetzt brauch ich mal wieder ganz dringend Eure Hilfe:
Wer mein Kapuzenkleid Probe nähen möchte kann mir bis Sonntag, 03.03.2013 20.00h eine email schreiben (siehe "über mich"). Ich bräuchte von Euch folgende Angaben:
  • Größe des Kindes (bitte Körpergröße, keine Kleidergröße!)
  • Anfänger/Fortgeschritten/Profi
  • Overlock ja/nein
  • Modellwünsche (Drehkleid/einfaches Kleid und runde Kapuze/Zipfelkapuze)
Ihr braucht an Material
für ein Kleid mit schwingendem Rockteil
100-200 cm Jersey oder Nicky
5 cm Bündchenware (ca. 90 cm breit)

für ein Kleid mit einfachem Rockteil
80-150 cm Jersey oder Nicky
10 cm Bündchenware (ca. 90 cm breit)

Ihr habt dann eine Woche Zeit zum nähen (bis Sonntag den 10. März). Bis dahin bräuchte ich von Euch dann ein Feedback und Fotos mit und ohne Kind. Bitte meldet Euch nur, wenn ihr Eure Model auch verfügbar habt, da ich das Probenähen zur Passformkontrolle brauche.

Bitter nur per mail bewerben. Bewerbungen in den Kommentaren werden nicht berücksichtigt!