Dienstag, 26. März 2013

Organizer Din A 4

Nachdem mein erster Organizer für Patti ja eher ein Reinfall war, weil die Stoffe viel zu dick waren hatte ich noch einmal eine Chance. Patti hat nämlich den Organizer noch einmal in Din A 4 Größe entworfen und ich durfte wieder Probe nähen.
Diesmal war ich vorgewarnt und habe gleich aufgepasst, dass die Stoffe nicht zu dick sind und es hat perfekt geklappt.
Ich habe die Reste von dem letzten Kleidchen verwendet. Der Stoff ist so schön, dass ich auch weiteres betüddeln verzichtet habe.
Innen gibt es wieder jede Menge Platz für Unterlagen, Hefte, Blöcke, Stifte.
 Ich bin total stolz, dass ich bei fast 5 Meter Schrägband fas nix verbockt habe. Naja, das erste Teil ist in die Hose gegangen. Ich habe es falsch herum aufgenäht.
 Deshalb habe ich die offene Kante mit Schrägband versäubert und noch einen Schlüsselanhänger dran genäht. So hat das Ganze wenigstens einen Sinn.
 Diesmal mit einer angenähten Reißverschlusstasche.
 Vor der Schrägband außen hatte ich am meisten Schiss. Es ist aber ganz ordentlich gelungen.
 Beim fotografieren kam gleich meine Tochter dazu um zu schauen, was ich da mache. Die vielen Fächer fand sie auch unheimlich spannend.

Das Ebook gibt es bei dawanda.