Dienstag, 5. März 2013

Ballerinapuschen

Wer meinen Blog kennt, weiß dass ich ein großer Fan von Pauline bin und ihren tollen Ebooks. Das absolute Highlight für mich ist ihr Ballerinapuschenebook. Es gibt wohl kein Kleidungsstück, auf das ich so oft angesprochen werde wie diese Schuhe. Nachdem die letzte Größe langsam zu klein wird, gibt es jetzt eine neue.
 Unglaublich, wir sind schon bei 22/23 angekommen.
Diese Puschen sind immer noch das einzige Schuhwerk, dass meine Prinzessin trägt. Sie kann zwar schon laufen, durch die Winterzeit habe ich bisher immer noch keine Straßenschuhe für sie gekauft.
 Diesmal ganz schlicht mit einem durchbrochenen Herz.
Ein bisschen zu groß sind sie noch. Mal sehen, ob ich noch eine Zwischengröße nähe oder ob es geht. Meine Tochter findet Schuhe ganz toll. Heute Morgen habe ich nur einen gefunden, da ist sie durch die ganze Wohnung gelaufen und hat nonstop "die Suhe, die Suhe" gesagt. Auch sagt sie mir immer Bescheid, wenn sie aus Versehen einen Schuh ausgezogen hat. Sie kommt dann immer an und sagt "die Suhe an". Das geht so lange, bis ich sie ihr wieder richtig angezogen hat.