Sonntag, 5. Dezember 2010

Schlafsack genäht

Mein Süßer braucht einen neuen Schlafsack. Das hier war mal ein Ufo (unvollendetes Objekt), weil ich gerade keine Lust auf die Applis hatte.
 Die Motive habe ich selbst entworfen.
 Die Ärmelausschnitte sind mit Bündchenware versäubert.
 Ich habe den Schlafsack mit Baumwollteddy und Jersey gefüttert.

3 Kommentare

  1. der ost schön und sieht do warm aus
    lg franzi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, der Schlafsack ist echt sehr schön..

    Ich gebe euch mal den Link zu einem Stoffe-Onlineshop den ich vor kurzem entdeckt habe, wo man supertolle Stoffe kaufen kann, die Kinderstoffe gefallen mir besonders gut. Vielleicht ist das auch was für euch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Bitte beachte, aufgrund der neuen Datenschutzverordnung muss ich
Euch darauf hinweisen, dass mit jedem Kommentar von Euch auch Daten übertragen werden. Ihr könnt aber auch die anonyme Kommentarfunktion nutzen.