Tutorials

Werke nach meinen Anleitungen und Schnitten dürfen bis 20 Stück unter Nennung der Urheberin verkauft werden.
Ein Klick auf die Überschrift öffnet den Link.

Schnabelinas Trotzkopf

Kostenloses Ebook (pdf) für einen Pullover mit überkreuzter Passe. Erhältlich in den Größen 50-110.


Kletthalssocke

Kostenloses Ebook (pdf) für eine Halssocke, die mit Klett enger gestellt werden kann. 


Ebookreaderhülle
kostenloses Ebook (pdf) für eine Ebookreaderhülle. Die Maße des Gerätes können selbst gewählt werden.



SchnabelinaBag

kostenloses Ebook und Schnittmuster (pdf) für eine Tasche in vier Größen.


Kinderröckli

kostenloses Freebook (pdf) für ein Kinderröckli in zwei Versionen. Einer Jerseyversion und einer Baumwolleverion mit Bündchen. Erhältlich in den Größen 80-170.


Röckli

kostenloses Ebook (pdf) für einen Damenrockschnitt in zwei Versionen (Jersey und Webware). Der Rock wird nach Bundweite genäht. Verfügbare Bundweiten: 72-104.


Ergänzungsschnitt Mix-it!

Dieses Ebook beinhaltet einen Ergänzungsschnitt für meine anderen beiden Hut-eBooks:
„Schnabelinas Sommerhut“ und „Schnabelinas Sonnenschein“. Mit diesem Schnitt kannst Du aus nur zwei Schnittteilen (anstatt aus sechs) ein Hutteil nähen. Dieses kannst Du dann mit den Krempen oder mit dem Schirm und Nackenschutz aus den Hut-eBooks kombinieren.
Als Zugabe dazu gibt es noch eine eher gerade geschnittene Krempe, die vor allem für Mädels (und Mamas!) geeignet ist

Ebook Puppenbody

kostenloses Ebook (pdf) für einen Puppenbody in verschiedenen Größen. Das Ebook enthält nur den Schnitt, die Anleitung ist dieselbe wie beim Regenbogenbody.


Ebook Kapuzenkleidchen

kostenloses Ebook (pdf) für eine Jerseykleidchen mit Kapuze. In verschiedenen Varianten nähbar. Erhältlich in den Größen 74-134.

Ebook Schnabelin(asH)ose

kostenloses Ebook (pdf) für eine Jeanshose mit offen Reißverschluss und Knieabnähern. Erhältlich in den Größen 92-128


Ebook Monkey Pants

kostenloses Ebook (pdf) für eine Hosenschnitt mit Poeinsatz. Erhältlich in den Größen 56-92.


Ebook Schnabelinas Sonnenschein

kostenloses Freebook (pdf) für einen Sonnenhut mit verschiedenen Krempenvariationen. Erhältlich in den Größen 42-62. Der Schnitt ist erwachsenentauglich.


Regenbogenbody

Schnitt und Videoanleitung für verschiedenen Bodyvariationen. Erhältlich in den Größen 46-110.


Ebook JaWePu

kostenloses Freebook (pdf). Multischnitt für eine Jacke/Weste/Pulli. Größe 92-128


Ebook MiniJaWePu

Ergänzungsebook zur JaWePu Anleitung.  Multischnitt für eine Jacke/Weste/Pulli. Größe 56-92



Bodykleid Luisa
kostenloses Freebook (pdf) für ein Kleidchen mit Bodyteil. Dazu gibt es einen Hosenschnitt. 
Größe 56-92.


kostenloses Freebok (pdf)  für einen Sommerhut mit oder ohne Nackenschutz. 
Größe 42-56.

Das Freebook (pdf) von mir ist bei Farbenmix erschienen. Von der Mütze gibt es zwei verschiedene Versionen. Größe 38-54.

Einfaches Etui für 3-4Windeln, Feuchttücher, Creme und Einmalwickelunterlage. Das kostenlose Ebook  (pdf) ist besonders für Anfänger geeignet.


Schnabelinas LoveLetter
Anleitung und Schnitt für einen schnellen Briefumschlag aus Stoff.


Traumstoff-Rock
Dreiteilige Post-Anleitung vom Stoffdesign bis zum Rock
Eigenen Traumstoff kreieren
Schnitt für einen Jerseyrock selbst konstruieren (nach eigenen Maßen)

Nähanleitung für einen Jerseyrock




Bändel nähen
In einem Videotutorial zeige ich Euch, wie ihr Bändel ohne Wenden nähen könnt.

Einfache Video-Anleitung um aus einem Gästehandtuch, etwas Schrägband und ein paar Snaps ein Babylätzchen zu nähen. Hier noch einmal als Bildanleitung



Stiftui
Anleitung für ein Stifteetui mit umlaufenden Reißverschluss.





Snaps mit Stoff beziehen
Video-Tutorial. Hier wird gezeigt, wie man die beliebten "Kam-Snaps"-Plastikdruckknöpfe ganz individuell aufpeppen kann.





Thila Tasche
Nähanleitung für eine einfache Krims-Krams-Tasche mit Reißverschluss.





Eingesetzte Reißverschlusstasche
Hier zeige ich Euch, wie man professionell eine Reißverschlußtasche einsetzt. Besonders gut geeignet als Innentasche für eine größere Handtasche.





Sabberlätzchen

Einfacher Schnitt mit kurzer schriftlicher Anleitung für ein Baby-Sabberlätzchen mit seitlichem Verschluss.


Anleitung für das Fertigen von Applikationen, insbesondere wenn es sich um durchbrochene Applikationen handelt, oder kein Vliesofix zur Verfügung steht.


Anleitung für eine Fächertasche. Für Postkarten oder Karteikarten.


Anleitung für eine Pixibuchhülle. Hier können mindestens 25 Pixibücher Platz finden.


Nähanleitung für eine süße Schildkröte


Strickanleitung für Stulpen mit gestricktem Daumen.


Anleitung um mit einem Schrägbandformer und Bündchenware Kanten zu versäubern.


Anleitung für eine Jackenerweiterung, so dass diese als Tragejacke benutzt werden kann.


Videoanleitung für ein kleines Täschchen. Für Taschentücher geeignet oder zum Aufbewahren von Kleinkram.


Nähanleitung für eine raffinierte Tasche, die durch einen umlaufenden Reißverschluss erst ihre Form erhält.


Anleitung zur Herstellung von essbaren Weihnachtsbäumchen aus Schokolade.

77 Kommentare

  1. ganz tolle tutorials - lieben dank ;o)
    und ich habe mich mal an der zwergenmütze versucht und in meinem blog darüber berichtet. hoffe, dich stört die verlinkung zu dir nicht ;o)
    liebe grüße
    tina

    AntwortenLöschen
  2. ein riesenlob an dich.du machst dir soviel mühe und arbeit und stellst es anderen näherinnen zur verfügung ohne dran zu verdienen.ein großes danke auch von mir .werde mich mich jetzt an den monkypants versuchen.NOCH habe ich einen windelpops zuhause :)LG tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosi,

    ich möchte dir noch einmal mehr danken, für deine tollen Tutorials, die du uns kostenfrei zur Verfügung stellst. Danke das ich in den Genuss kommen darf, sie auszuprobieren.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen! Jetzt mit Deinem frisch geborenen Enkelkind kannst Du Dich ja richtig austoben!

      lg

      Rosi

      Löschen
  4. Huhu, das sind wirklich super Turtorials. Hast du vielleicht auch zufällig ein Schnittmuster oder Turtorials für dein Tragetuch mit den Elefanten. Ich möchte mir auch eins nähen aber mir fehlt bei dem Tuch die Vorstellungskraft.
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      da gibt es nix zu nähen. Das ist ein 5m langes Tuch mit spezieller Webart, dass dann einfach nur noch gewickelt wird.

      lg Rosi

      Löschen
  5. Liebe Rosi! Du stellst so viele "kostenlose" Tutorials und Videos zur Verfügung, die dazu auch noch wirklich verständlich sind: Dankeschön <3

    AntwortenLöschen
  6. Einfach genial - ich habe Dich heute erst gefunden, aber sicher nicht zum letzten Mal drauf geschaut. Danke für deine Mühe - das macht Laune.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    die Monkey Pants sind einfach total super. Ich suche schon lange nach solch einem Schnitt. Vielen Dank, für deine Mühe. Habe mich selbst nicht daran getraut, einen Hosenschnitt abzuändern bzw. mir fehlt leider die Zeit.
    Ich freu mich so.
    Eine schöne Zeit und viele Grüße
    Frohlein Wunder

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Die Tutorials sind echt klasse.
    Ich habe nur eine Frage, ich kann nicht alle runterladen.
    Ist das richtig? Oder kann man alle runterladen? Wenn ja WIE???

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur die Ebooks kann man herunter laden. Alles andere sind nur Posts auf dem Blog.

      lg

      Rosi

      Löschen
  9. Hallo Rosi,
    tolle Sachen, die du hier in deinem Blog zeigst! Gefällt mir gut! Darf ich deine Anleitungen bei mir verlinken? Hoffe, das ist OK für Dich?
    Herzlichen Gruß - Marion

    AntwortenLöschen
  10. Große Klasse deine Seite,ein ganz dickes Lob! Da kann man mal wieder sehen,auch Omas können noch von jungen Muttis lernen!!! Mach weiter so.
    Lg.Helga

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für deine tollen Tutorials - werde sicher das eine oder andere nachnähen.

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  12. Schnabelina, du bist die Beste :) Vielen Dank für Deine tollen Anleitungen!!! Hut ab was du alles zaubern kannst!!
    Liebe Grüsse aus Österreich Lini

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Schnabelina :)
    Ich möchte deine Monkeypants nähen. Kann man die auch gefüttert nähen, indem ich einfach noch ein nähe und damit dann die Außenhose füttere!? Ich mag gefütterte Sachen sehr gern, weil man dann nicht mehr die blöden Nähte sieht :) Mit einer Overlockmaschine sieht das immer sehr sauber aus finde ich, aber leider habe ich keine, also fütter ich die Sachen gern aus :)
    Viele Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die supertollen Tutorials. Super auch die überzogenen Snaps. Werde mir Deine Site gleich abspeichern.
    Liebe Grüße Monnika

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Vielen Dank für diese vielen wunderbaren eBooks.
    Ich bin ganz begeistert!
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Tausend Dank für Deine tollen Anleitungen-so viel Arbeit,die Du dir machst.Finde Deine Seite ganz toll und habe Dich auf meiner Seite verlinkt.Nähe gerade das Kapuzenkleid für den SOMMER.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Hmm superschöne Sachen nur hab ich glaub ich noch nicht begriffen wie man an die kostenlosen Freebooks kommt kann mir jemand helfen?

    lg Dany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überschrift anklicken, dann kommst Du zu einem Blog-Post. Dort findest Du die Anleitung oder der leitet Dich dann weiter.

      lg

      Rosi

      Löschen
  18. Ich wollte mich an dieser Stelle ganz herzlich für Deine wunderbaren Tutorials bedanken. Habe vor kurzem eine Variante Deines Kapuzenkleidchens genäht und ich finde Deine Anleitung wirklich klasse. Ausführlich und sehr verständlich, es hat alles Super geklappt.Ich finde es unglaublich, dass Du Dir soviel Mühe machst mit Deinen Anleitungen und diese dann zur Verfügung stellst. Vielen lieben Dank dafür. Ich folge Deinem tollen Blog schon länger und werde es auf jeden Fall auch weiterhin tun:) Ganz liebe Grüsse. Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. huhu - danke danke danke für deine schönen anleitungen !!!
    schau mal da:
    http://numinala.blogspot.de/2013/05/zip-utensilo-nach.html
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    vielen Dank für Deine tollen Schnittmuster. Ich habe mittlerweile das Zauber Windeletui, JaWePu als Wendeweste, den Regenbogenbody uns Schnabelinas Hose genäht. Die Anleitungen sind so klasse, dass man sie auch als Anfänger super versteht und umsetzen kann.

    Liebe Grüße,

    Stefanie

    AntwortenLöschen
  21. Vielen vielen Dank das du diese schoenen Stuecke teilst <3

    AntwortenLöschen
  22. Einen wunderbaren Blog hast du.....weiter so, komme immer wieder gern zum Stöbern vorbei :o)

    lg
    http://yvonne-m-aus-h.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Vielen Dank für die vielen Anleitungen! Einiges davon werde ich sicher nähen! Mit dem Sommerhut fange ich an :)

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Rosi,
    ich habe deine Adresse von einer Freundin bekommen und finde deine Sachen super toll.
    Ich habe gerade mit einem eigenen Blog angefangen und musste dich erstmal auf meinem Blog verlinkt, da mir deine Ideen echt gut gefallen.
    Mach weiter so!!!
    Liebe Grüße
    Nine

    AntwortenLöschen
  25. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  26. Ein ganz ganz ganz großes Dankeschön an dich für deine wunderbaren Ebooks und Anleitungen! <3

    AntwortenLöschen
  27. hey rosi!
    danke! du machst unsere welt schön bunt! ;-)
    vielen dank für die arbeit die du dir machst!

    liebes grüßl von
    simsey

    AntwortenLöschen
  28. so toll die zwei neuen rock SM danke viel vielmals..
    ich bin nur etwas verunsichert hab mein 8 jähriges mädel gemessen, will ihr ne 134 nähen und sie hat hüftumfang von 70 das wär ja gr 170 das kann doch nicht stimmen? mess ich da was falsch oder mach ich einen überlegungsfehler?
    lg aus der schweiz

    AntwortenLöschen
  29. Das liegt daran, dass Du an der Hüfte gemessen hast, Und der Rock für die Taille gerechnet ist.

    Du kannst ihn ruhig so nähen, musst allerdings das SM wie in der Anleitung beschrieben verbreitern.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  30. Vielen Dank! Tolle Sachen...sobald Stoff da is gehts los! (:

    Lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  31. Hallo. Echt cool die schnitte. Kannst du noch mehr für Erwachsene machen?:) Johanna, 14 jahre

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Rosi, deine Seite ist richtig toll. Gibt es auch ein Tutorial für den tollen lila Fleeceanzug, den man oben auf dem Foto sehen kann? Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, den gibt es nicht. Schau mal bei Farbenmix in der Zwergenverpackung, da ist auch ein Overall drin,

      lg

      Rosi

      Löschen
  33. Hallo Rosi ... hab mir grad die Monkey Pants gedownloaded.
    Dafür wollt ich Dir schnell danken :)

    Noch einen schönen Donnerstag
    und liebe Grüsse
    Marina :)

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Rosi,
    habe mich gestern an die süßen Sabberlätzchen gewagt, super klasse zum nachnähen und kommen genau zur richtigen Zeit :-)
    Vielen Dank dafür

    AntwortenLöschen
  35. Danke!
    Die Puppenbodys sind echt toll. Die Größen sind perfekt. Ich kann so meine Reste super verwerten. Kann einfach nicht´s wegschmeißen, und die Restekiste geht sonst über. Probier nun das Kinderkleid aus.

    AntwortenLöschen
  36. Von mir ein riesen großes Dankeschön für das wundervolle Kapuzenkleidchen. Ich hab eben das zweite genäht weil es so wunderbar sitzt wenn mein Ableger es an hat. Hab selten ein Schnittmuster gehabt welches wirklich lt Größenangabe gepasst hat. Einfach super.
    Lg Monique und klein Zoe´

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Rosi,
    vielen Dank für die tollen Anleitungen und Schnitte :)))
    Ganz lieben Gruß
    Nadine

    AntwortenLöschen
  38. Vielen, vielen Dank für die wundervollen kostenlosen Schnittmuster, da hast Du Dir aber richtig Mühe gegeben. Und die einfach so an andere weiterzugeben finde ich einfach klasse!!!!!! Werde Dank Dir mal das Kapuzenkleidchen ausprobieren :-) DANKE!!!!!!

    AntwortenLöschen
  39. Wirklich ganz tolle Anleitungen hast du hier. Vielen lieben Dank, dass du sie einfach so mit uns teilst. Werde bestimmt das eine oder andere Projekt ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Dini

    AntwortenLöschen
  40. Seit 11 Jahren nähe ich Kleidung, Kinderspielsachen und Quilts. Für meinen Enkel erstmals nach der Babydecke einen Body mit amerik. Ausschnitt, Modell 365 nach Ihrer Anleitung. Ich bin ganz begeistert von Ihrer Video-Anleitung. Das nächste Mal schicke ich ein Foto, dazu brauche ich aber noch etwas Hilfe von meiner Tochter, die mir Ihre Internetseite empfahl. Vielen Dank und frohe Weihnachten. Wolfgang

    AntwortenLöschen
  41. Ich hab im November zu nähen begonnen, und ich hab mich bereits über deinen regenbogenbody, deine monkey Pants und sogar auch schon über das Kapuzenkleid getraut! Ich dank dir vielmals für deine tollen Schnittmuster und ebenso die leicht verständlichen Anleitungen, denn so habs sogar ich geschafft. und die Sachen sin so toll geworden, meine mädls lieben sie!!!!

    AntwortenLöschen
  42. liebe rosi!
    ich bin von deinen sachen ganz begeistert und bin durch dich auf die idee gekommen, sachen für meinen sohn zu nähen.
    begonnen hat alles mit deiner super anleitung für den trajo und mittlerweile kamen ein paar bodies und hosen dazu - vielen herzlichen dank dafür!!!!

    liebe grüße aus wien,
    nici

    AntwortenLöschen
  43. Wow..... für die ganz tolle Dinge, die du zauberst und zeigst und wow für: "wie konnte ich so lange brauchen um dich zu entdecken???" . Häufig hatte ich letztes Jahr von "Schnabelina" gelesen, aber nur im Bezug auf Schnabelinas Bag und da ich die Tasche super schön finde, leider aber für mich als nur 1,50m große Frau nicht so gaanz geeignet, war ich mit anderen Dingen so beschäftigt, dass ich nicht neugierig genug wurde! Tja.... wahrscheinlich sollte jetzt die richtige Zeit sein!!! hehe...... Naja, jedenfalls bin ich begeistert und kam heute um zu bleiben!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  44. Steffi Gessler23. Januar 2014 08:31

    Ganz tolle Sachen! Das Kapuzenkleid werde ich gleich für meine Süße nähen! Und der Sommerhut wird auch ausprobiert! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  45. Hi there, someone recommended you and linked your blog in a sewing group..thank you so very much for sharing your patterns and tutorials with everyone! You pictures are so clear I won't need to try to have the words translated :)

    AntwortenLöschen
  46. Ich bin auch begeistert. Das erste Mal, dass ich auch mein Lob und meine Bewunderung aussprechen muss. Ich bin viel im Internet unterwegs, aber so etwas wie hier bei Dir gibt es sehr selten. Deine Ideen sind toll und du hast auch eine tolle Homepage mit allem drum und dran. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  47. Von mir auch ein ganz großes Lob an deine super süßen, tollen Sachen. Ich habe heute ein Kaputzenkleid genäht und ich muss sagen, dass Schnittmuster und die Anleitung dazu sind wirklich sehr verständlich erklärt. Ich nähe nämlich erst seit einem Jahr und tu mir da noch etwas schwer. In den nächsten Tagen werden auf jeden Fall Kleidchen genäht und als nächstes möchte mich an die JaWePu ran wagen.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  48. Hallo, ich bin begeisterte Nachnäherin,

    vor allem der Regenbogenbody ist so vielseitig, da nähe ich immer Pullis mit dem Schnitt. Ein ganz großer Wunsch von mir wäre ein Ergänzungsschnitt für eine Kapuze. Dann könnte man einen tollen Hoodie nähen. Die meisten Schnitte, die es gibt sind so weit, der Regenbogenpulli sitzt so toll. Vielen vielen Dank für die viele Mühe in den ganzen Tutorials,
    Gruss, MoNiLou

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,

    erstmal vielen Dank für die tollen Anleitungen.

    Ich suche schon länger DAS Stillshirt/Stillpullover für mich. Die zum Aufschieben sehen oft so 'Sack'-artig aus :-/

    Der Schnitt vom JaWePu wäre optimal um auf Brusthöhe versteckt Reißverschlüsse einzunähen.

    Wäre das nicht mal was? Ich würde mich freuen :)

    lg und weiter so!

    AntwortenLöschen
  50. Danke für diese super tollen bemühungen die du hier zeigst. Ich bin schon ganz gespannt ob ich als Anfängerin deine Anleitungen umsetzten kann. Auf jedenfall hab ich schon viele nützliche Tipps gelesen und mir die Seite gleich in die Lesezeichen gelegt. Mein insgesamt viertes Projekt, wird das erste Kleidungsstück mit deinem JaWePu-schnitt als Pulli.
    Mach weiter so :-)
    Viele Grüße von Anja aus der Region Dresden

    AntwortenLöschen
  51. Hallo, was hast Du nur für tolle Ideen! Ganz vielen lieben Dank dass Du sie mit uns teilst. Bin noch ein kleiner Nähanfänger und gerade dabei, mein Nähzimmer einzurichten. Kann es gar nicht abwarten, los zu legen. Weiß noch gar nicht, womit ich anfangen soll :-) Nochmal: ganz, ganz vielen lieben Dank für deine Mühen
    Viele Grüsse von Sonja

    AntwortenLöschen
  52. Ich hab mir gerade so gut wie ALLE Deiner E Books heruntergeladen und sage DANKE DANKE DANKE! Ich werde im Sommer zum 2. Mal Grossi von einem Mädchen und freu mich über die tollen Sachen die ich nun nähen kann. Mir fehlen die Worte über Deine Großzügigkeit, die viele Arbeit, die da drin steckt, WAHNSINN! Ich kann nicht mehr, als mich bedanken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Tausend ♥♥♥ - Andrea

    AntwortenLöschen
  53. Hallo! Ich habe mir auch grad fast alle Ebooks runtergeladen-Du bist echt der Hammer!!!Die Zeit, der Aufwand, die Ideen!! Vielen, vielen dank, dass Du dies mit uns kostenlos teilst-jetzt brauch ich nur noch gaaanz viel Stoff-und Zeit....
    glg
    Larissa

    AntwortenLöschen
  54. Es ist einfach super toll das es jemanden gibt, der seine Ideen und Entwürfe kostenlos zur Verfügung stellt!
    Die E-Books sind einfach klasse!
    Vielen vielen dank!

    AntwortenLöschen
  55. Erstmal vorweg: Vielen lieben Dank für deine tollen kostenlosen Ebooks!
    Ich habe gerade erst mit dem Nähen angefangen und wusste nicht so recht, ob Nähen an sich überhaupt etwas für mich ist, weshalb ich auch nicht gleich Schnittmuster teuer kaufen wollte. So bin ich auf deine Seite gestoßen, da ich vorallem durch deine tollen und von anderen angeprisenen Tutorials begeistert war. Ich habe mich mal mit deinem Regenbogenbody versucht. Er ist wirklich einfach und die Anleitungen (auch die anderen, die ich natürlich auch noch fleißig ausprobieren werde) sind sehr gut zu verstehen. Ich finde den Aufbau der Anleitungen sehr übersichtlich, so dass man auch gleich am Anfang sehen kann, was man z.B. an Stoffen und anderen Utenlsilien benötigt. Auch die Schnittmuster sind toll erstellt und passen meiner Tochter sehr gut.

    Bitte mach weiter so!!! Danke, danke, danke!!!

    AntwortenLöschen
  56. Danke, für die tolle "SchnabelinaBag"-Anleitung.
    Ich finde toll, dass du uns an deinem Wissen teilhaben lässt und dir auch noch die Arbeit machst, ein
    E-Book zu schreiben. Und das auch noch kostenlos! Vielen, lieben Dank???

    AntwortenLöschen
  57. Danke für die tolle Anleitung für das Kapuzenkleid. Das hat so so so Spaß gemacht es zu nähen und ich hab auch gleich noch mehr gefunden was ich meiner kleinen nähen möchte. DANKE!!

    AntwortenLöschen
  58. Ich habe die Hose für meinen Enkel genäht-passt super
    Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  59. Vielen Dank für die Anleitungen. Ich werd mit Sicherheit bald was nachnähen, vor allem die Taschen und Babykleidung habens mit angetan.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  60. Ich habe wieder einmal schönes bei dir gefunden. Vielen lieben Dank für die Bereitstellung der Anleitungen.

    Lieben Gruß aus Hamburg - Gaby

    AntwortenLöschen
  61. Vielen lieben Dank für deine tollen Tutorials! Sogar meine Mutter ist bei dir fündig geworden und will jetzt eine Schnabelina-Bag nähen- da trau ich mich ja noch nicht ran...:-)
    Hab eine schöne Zeit,
    liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  62. Bin total begeistert von den Anleitungen....vielen Dank-ich freue mich , wie Bolle auf meine erste Schnabelina -Bag....
    mit den herzlichsten Grüßen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  63. Hallo Rosi,

    ich schließe mich hiermit den Lobpreisungen an! :-)

    Lieben Dank
    Bastelschaf

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Rosi,
    deine Sachen sind echt alle super schön, die Anleitungen super erklärt und gut nachvollziehbar. Ich nähe mit Begeisterung jedes deiner Schnittmuster jetzt nach, den Regenbogenbody und die Jawep hab ich schon erfolgreich umgesetzt. Vielen Dank dir für die ganze Mühe die du dir machst.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  65. Ich bin auch echt begeistert von den vielen tollen Anleitungen. Danke fürs zur Verfügungstellen.

    AntwortenLöschen
  66. Hallo, kann ich bei dem Sommerhut statt fliesline auch dickeren filz nehmen?? LG

    AntwortenLöschen
  67. Hallihallo!

    Habe die Tage gleich zweimal den Sommerhut genäht. Ein Haufen Arbeit und viel Flucherei und Ungeduld für mich als Anfängerin. Wieviel Arbeit muss das erst für dich gewesen sein?! Die Ergebnisse sind grandios geworden!
    Ganz herzlichen Dank! Die Arbeit und die Bereitschaft, das alles zu verewigen sind echt unbezahlbar!

    Viele Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  68. Liebe Rosi

    Ganz herzlichen Dank für all das, was Du da kostenlos zur Verfügung stellst. Echt super. Nun hab ich noch einen Vorschlag (wenn's nicht zu viel Mühe macht): Wie wärs, wenn Du oben an der Tutorials-Seite ein Inhaltsverzeichnis machen würdest, damit man direkt zu den einzelnen Tutos springen kann.
    Danke dir für Deine tollen Seiten! Ich wünsche Dir weiterhin viel Elan und Freude mit Deiner Familie!

    Liebe Grüsse
    Regula

    AntwortenLöschen
  69. Ich muss mich wirklich bei dir bedanken für deine vielen freebooks und andere anleitungen. der Regenbogenbody ist klasse und auch Jawepu sind gut bei meinem Sohnemann angekommen. von deiner Tasche der schnabbelinabag brauch ich erst gar nicht anfangen von der bin ich nur endlosbegeistert. die vielen Varianten und die massige größe ich frag mich wie einkaufen jemals ohne die medium ging oder Schwimmbad ohne die Big.
    Neulich durft ich für die nachbarstochter einen Schlafanzug nähen. er gefällt ihr sehr und jetzt mag sie gern für ihr Puppen auch welche haben. ich dachte ich hab bei dir mal nen kleines Ebook gesehen mit puppenkleidung also jacke, wickelbody, windelhösli und hose. Hab ich mich da so geirrt?
    Mach weiterso wie bisher. Liebe grüsse Anne

    AntwortenLöschen
  70. Hallo und ein ganz, ganz großes Dankeschön :-) Ich dachte, was ich bisher im Netz an Anleitungen zum Nähen, Stricken und Basteln gefunden habe, ist nicht zu toppen. Doch diese wirklich außergewöhnlich ausführlich und dann noch unentgeltlich angebotene Seite zu den schönsten Kinder Sachen ist einfach überwaeltigend! Es ist ja ein enormer Aufwand und wirklich super erklärt. Habe die Sommerhütchen für meine kleine Enkeltochter heruntergeladen und werde gleich morgen eine flotte Nadel schwingen:-) Auch im eigenen Interesse wünsche ich dir noch viele tolle Ideen und ich bleibe dir treu-versprochen! Liebe Grüße Elis

    AntwortenLöschen
  71. Tausend dank für soviel geopferte Zeit, deine Großzügigkeit es mit uns zu teilen und deiner Kreativität. Hab weiter soviel Freude am Nähen etc. Lg aus Dresden

    AntwortenLöschen