Samstag, 11. November 2017

Bolero und Kleid

Für den Winter gab es hier ein kuscheliges Sweat-Kleid für das kleine Engelchen.

 Das Teil ist eine Reste-Produktion. Eigentlich habe ich aus diesem Sweat den Bolero fürs Ebook genäht. Es war nicht mehr wirklich viel übrig, aber ich habe mit viel Trickserei noch dieses Kleidchen raus bekommen.
 Genäht habe ich ein Kapuzenkleidchen mit Vokuhila-Rockteil. Weil der Sweat gar nicht dehnbar ist, habe ich eine Knopfleiste eingebaut.
 Hier noch den Bolero in 116 für meine große Prinzessin. Tragefotos habe ich leider noch keine davon.
 Den tollen Glitzersweat hat mir Simone von Lapika fürs Ebook zur Verfügung gestellt.

3 Kommentare

  1. Wahnsinn, wie groß deine jüngste Tochter geworden ist (auch wenn du schreibst, dass sie zierlich ist - aber allein der Gesichtsausdruck)! Der Stoff ist sehr süß und die beiden Teile, die du daraus genäht hast sind perfekt!
    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. das sieht sehr schön aus, den Bolero mag ich besonders <3 LG dani

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleidchen mit dem passenden Bolero ist ja sooooo süß. Würde das gerne für meine Tochter nähen, finde aber nirgends das ebook für den Bolero. Oder gibt es gar keines?
    LG Cordelia

    AntwortenLöschen