Sonntag, 23. Oktober 2016

Herbstgekuschel

So langsam bin ich durch mit meinem Nähprogramm fürs Baby. Vor kurzem ist der zweite Schlafsack fertig geworden, dazu habe ich gleich noch ein paar süße Schlafanzüge zugeschnitten und genäht. Das perfekte Schlafoutfit für mein Herbstbaby. Und noch dazu schön unisex.
 Die Schlafanzüge sind wie immer aus diesem Buch*.
 Den Blätterrausch von Astrokatze gibt es in grün und braun. Vor allem der braune lässt sich wunderbar zu den Sweat-Streifen des Schlafsacks kombinieren.
 Die Farben leuchten so richtig schön!
 Der Schlafsack ist ebenfalls mit Interlock von Astrokatze (leider schon ausverkauft) gefüttert. Das ist wirklich sehr kuschelig für den Winter. Ein bisschen Stoff hatte ich noch vom Füttern übrig, deswegen hat der letzte Babyanzug auch noch gelbe Ärmel bekommen.
 Ganz stolz bin ich, dass sich die Streifen so schön treffen. Zumindest in der Mitte.
 Der Schlafsack ist wie immer mit dieses Vlies* gefüttert. Jetzt kann ich endlich mal die ganzen Rest von meinen Patchworkdecken verarbeiten.
*affiliate Link
*Material gesponsert*

7 Kommentare

  1. Liebe Rosi,
    das ist ja wieder wunderschön geworden. Vor allem der Schlafsack ist großartig! Hast du das Vlies richtig mit dem Futterstoff versteppt, sieht auf dem letzten Bild so aus? Falls ja, welchen Abstand wählst du da?

    Ich wünsche dir schon mal eine wunderschöne Geburt und eine tolle Kennlernzeit mit eurem Baby.

    GLG Anett

    PS: Ich gehe mal davon aus, dass dein Mann uns hibbelige Leserinnen umgehend informieren wird, wenn das Baby da ist. *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ja, das Vlies ist mit dem Jersey versteppt. Im 10 cm Abstand.

      Mein Mann hat schon gefragt, ob er wieder bloggen darf. Dauert aber sicher noch etwas, ich bin gut im übertragen.

      lg

      Rosi

      Löschen
  2. Hallo Rosi,
    ich habe gerade mit großem Interesse deinen Beitrag gelesen, denn ich habe auch in den letzten Tagen einen Schlafsack für meine Tochter genäht. Allerdings bin ich noch nicht so ganz zufrieden mit der Materialauswahl. Daher habe ich sofort mal gestöbert, was du da für einen Vlies verwendest hast. So ganz verstehe ich nur leider diese englischprachige Beschreibung nicht, wieso steht da was von langen Ärmeln, Hose, ... etc.? Auch die Größenangabe ist mir ein Rätsel? Und der Vlies besteht aus Polyester oder? Ich suche etwas aus 100% Baumwolle, was sich als Futter bzw. Füllung für Baby-Schlafsäcke eignet. Falls du Tipps hast, würde ich mich über Antwort freuen.
    Ganz liebe Grüße und alles Gute für die restliche Schwangerschaft sowie Geburt.
    Micky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mal antworten darf: Ich glaube, der Link für das Warm&Natural ist etwas unglücklich, keine Ahnung, was da bei Amazon falsch verlinkt ist. Geh bei Amazon noch mal auf Suchen und nimm das zweite von oben, die Baumwolleinlage. ;-) 87,5% Baumwolle, Rest Polypropylen.

      Löschen
    2. such doch mal nach 277 Cotton Vlieseline. Die ist aus reiner Baumwolle und richtig schön kuschelig.

      Löschen
  3. WunderschönE Sachen! Wünsche dir alles gute für die Geburt und eine tolle kennenlernzeit, wir haben gerade 7 Wochen nach Entbindung und genießen es :-). Hast du für den schlafsack ein Schnittmuster, welches du empfehlen kannst?

    AntwortenLöschen