Dienstag, 9. August 2016

Heidi ist zurück!

Heidi war eine der ersten Eigenproduktionen nach einem Lizenzthema von Stoff&Liebe und sie wird hier immer wieder gerne gesehen und vernäht.
 Es gibt dieses mal sogar ein großes Paneel mit drei Motiven. Ich war sehr in Versuchung, wieder ein Kissen daraus zu nähen, habe mich dann aber doch beherrscht und das mittlere Paneel zu einem Kleid verarbeitet.
 Der Schnitt ist von Klimperklein. Ihr Trägerkleid eignet sich wirklich sehr gut für solche großflächigen Motive. Dazu gibt es eine ganze Menge schöner Kombistoffe.
 Die rosa Herzen haben mir es besonders angetan. Das Motiv war auch beim der Eigenproduktion "Pavo" mit dabei. Einen weiteren Kombistoff habe ich als Leggins verarbeitet. Die Knopfleiste ist aus der Webkante gearbeitet. Hier könnt ihr Euch mal alle Kombistoffe ansehen.

 Ganz besonders mag meine Prinzessin die Elastikrüsche mit silbernem Glitzer, die ich in das Kleid eingearbeitet habe. Da hat sie mich schon direkt nachdem sie hier ankam bekniet, dass ich ihr unbedingt ein Kleid damit nähen muss.
 Die Fabelhaften Heidi-Stoffe bekommt ihr am Freitag Abend im Stoff&Liebe Shop!
*Material gesponsert*

9 Kommentare

  1. Ein sehr schönes Kleid hast du da wieder für die Prinzessin gezaubert.
    LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh....da würde meine Tochter aber auch schmelzen :-) . Ein sehr hübsches Kleidchen.
    Liebe Rosi, wo gibt es denn die tolle elastische Spitze? Die brauche ich unbedingt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie aus der Bucht! Es gibt sie in verschiedenen Farben und meine Tochter liebt sie wirklich sehr...

      lg

      Rosi

      Löschen
    2. Hallo liebe Rosi! Ich habe schon oft hier geschmökert und finde deine Mode sehr sehr schön, jetzt habe ich hier gelesen dass du dieses Band bei der Bucht gekauft hast, die ich leider nicht kenne. Wie oder wo finde ich dieses Geschäft oder ist das ein Onlineshop?

      Lg und noch eine schöne Kugelzeit

      Löschen
  3. Oja, ein Mädchentraum und die Farben leuchten wunderbar. So eine Spitze muss ich auch mal einarbeiten, habe bestimmt sogar was davon da. Meine Tochter steht ja total auf Glitzer.
    :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh... Jeden Tag gucke ich auf den Blog und wieder kein neuer Eintrag..
    Langsam mach ich mir schon Sorgen und hoffe, alles ist bei euch gut?

    AntwortenLöschen
  5. Hab ich mich auch schon gefragt. Gerade wegen der Schwangerschaft. Alles gut? Oder einfach nur mal Pause von allem oder gar Urlaub? Liebe Grüße, Franziska

    AntwortenLöschen