Mittwoch, 11. Mai 2016

Märchenhaft...

...geht es heute hier zu. Ich durfte den neuen Schnitt von Elsterglück Probenähen. Elfina heißt er, ein kleines Elfenkleid.
 Der Stoff war schnell ausgesucht. Märchenwald, die neue Produktion von Bilderbuchstoff passt einfach sehr gut zu dem Thema. Irgendwie habe ich mich bei dem schwarz-weißen Stoff nicht getraut, eine Farbe mit reinzunehmen. Aber der goldene Jersey bringt den nötigen Glamourfaktor rein. Das nächste mal bin ich mutiger. Ich habe nämlich schon schöne Beispiele gesehen.
 Unten habe ich auch eine feine Goldborte angenäht. Auf solche Details steht die Prinzessin.
 Das Kleidchen ist schön schnell genäht.
 Zu dem Stoff gibt es auch eine Plottervorlage. Leider habe ich keinen Plotter, das hätte wirklich noch gut gepasst.
 Der Stoff gefällt mir wirklich gut und ich überlege mir, ob ich für mich auch noch ein Oberteil draus nähe. Was meint ihr?
 Die Kinder hatten jedenfalls viel Spaß beim "märchensuchen".


 Elfina gibt es hier, den Stoff und die Plottervorlage findet ihr hier.
*Material gesponsert* *Ebook probegenäht*

15 Kommentare

  1. Das Kleid ist wirklich super geworden und die Glodkombi perfekt!
    Schwarz finde ich auch immer schwierig für "kleine Mädchen", aber hier passt es wunderbar und ist absolut kindertauglich!
    Bei den Designbeispielen sind ja auch zwei Erwachsenenversionen dabei...das würde dir auf jeden Fall auch sethen!
    Liebe Grüße
    Charlie
    P.S.: Hast du den Haarreif eigentlich auch selbst gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ja herrlich!
    Natürlich solltest du dir auch etwas daraus nähen, den würde ich auch anziehen...wenn nicht so viele andere Stoffe auf den Zuschnitt warten würden.
    Das Kleidchen ist sehr schön geworden, deine Kleine strahlt darin richtig.

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombination mit Gold macht das Kleid so richtig edel :O) Durch das Schwarz-Weiß kann ich mir das Oberteil sehr gut für Erwachsene vorstellen! Ich musste nun auch automatisch die Märchen suchen gehen... hätte nicht gedacht, dass es so viele sind! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde auch, dass das Kleidchen wirklich süß geworden ist. Das Gold passt super! Aber erwachsenentauglich find ich ihn irgendwie nicht. Vielleicht als kleines Detail, ne schmale Ecke, aber nicht als ganzes Oberteil. Aber ich bin auch eher der Uni/Punkte/Streifen - Typ :-)
    Mir gefällt das Bild, wo die Kleine so nach oben in die Ecke schaut ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosi!
    Das Kleid ist klasse und deine Prinzessin präsentiert es wieder fürstlich. Ich kann mir daraus auch gut ein Shirt für dich vorstellen.
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Superschön. Mit dem Gold ist das traumhaft. Ich scheue auch immer vor Schwarz/weiß bei Kinder, aber so passst das richtig gut.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich, das Kleidchen! Das beste Foto ist das, wo sie die Arme seitlich abstützt - genau wie die Mama :-D

    AntwortenLöschen
  8. Voll süss deine Kleine und das Kleid natürlich auch.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was ein Kleid, das sieht ja wirklich mal ganz extravagant aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Wo gibt es denn den tollen goldenen Jersey?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist hier aus dem örtlichen Nähladen. Beim Faschingsbedarf findet man so etwas.

      lg

      Rosi

      Löschen
  11. Darf ich fragen, wie alt du bist?

    AntwortenLöschen
  12. Hey, das ist ein wunderschönes Kleid. LG Sandra

    AntwortenLöschen