Dienstag, 19. Januar 2016

Katzendorf (Probenäher gesucht!) (closed)

Als das "Katzendorf" hier ankam wollte ich eigentlich einen Schlafanzug für die Prinzessin daraus nähen. Im Moment habe ich mit allem, was nicht rosa/lila/rot/pink ist mit ihr schlechte Karten. Normalerweise macht sie ja für einen Schlafanzug die Ausnahme aber hier war sie nicht zu bewegen. Also gut, dann also für den Großen.
 Ich hatte sogar noch schöne passende Ringel in meinem Stoffschrank gefunden.
Die Katze habe ich selbst digitalisiert und mit der Stickmaschine gemacht. Sie ist wunderbar schnell gestickt.
 Dazu gab es dann eine Hose nach dem neuen Luis/Luisa Schnitt. Ich tüftele jetzt schon eine Weile daran. Irgendwann bei Version 10 habe ich dann aufgehört zu zählen. Eine gut sitzende enge Hose zu entwerfen ist gar nicht so einfach. Die Hose sitzt eng auf dem Hüften und hat ein schmales gerades Bein.
 Zum Glück haben mir die Mädels im Forum schon fleißig geholfen. Jetzt brauch ich nur noch ein bisschen Unterstützung für die Größen 128-164. Die Hose gibt es als Mädchenversion (Luisa) und als Jungsversion (Luis). Die Jungsverion hat ein bisschen mehr Stoff vorne im Schritt. Der Schnitt ist vor allem für schmale Kinder gradiert. Er passt aber auch normalgewichtigen Kindern. Wenn Du Zeit uns Lust hast, meinen Schnitt zu testen würde ich mich über ein email freuen. Bitte schreibe in den Betreff die Größe und das Geschlecht.
 Als der Schlafi fertig war, und mein Großer ihn angezogen hatte, wollte die Prinzessin doch auch einen solchen haben. Manchmal überzeugt halt doch erst das genähte. Damit es keine Probleme mit Verwechseln gibt, habe ich für ihren Schlafanzug einfach rote Bündchen verwendet.
 Es ist immer wunderbar zu sehen, wie mancher Stoff die Phantasie der Kinder anregt. Gerade bei Schlafanzügen ist das hier besonders deutlich zu spüren. Morgens kommen dann immer zwei Kätzchen aus ihren Betten und kuscheln erst einmal eine Runde bei mir bevor dann Katzenwäsche gemacht wird. Ich hoffe, ich schaffe es auch noch irgendwann schöne Tragefotos zu machen. Hier ist es aber immer so dunkel im Moment, dass es fast aussichtslos ist, wenn man nicht blitzen will.
Den Stoff bekommt ihr im Laufe der Woche hier.

Edit: Bitte nur per mail bewerben, Kommentar werde nicht berücksichtigt. Und noch etwas. Es geht nur um die Hose. Das Oberteil ist ein abgeschnittener Regenbogenbody. Die Hose ist fix genäht und ihr werdet mindestens eine Woche Zeit dafür haben.

28 Kommentare

  1. Hallo Rosi, ist schon abzusehen, wann die Erweiterung von Luisa online geht? Ich kann beim Probenähen nicht helfen, meine Mädels tragen im Moment 116 und 104.
    Deshalb warte ich auch schon auf die Erweiterung.
    Hab einen schönen Wintertag, Mira

    AntwortenLöschen
  2. Die Katze passt so wunderbar.
    Echt kuscheltolle Schlafis sind das ♥
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Schlafanzüge, die würden meine Kinder auch mögen. Fürs Probenähen sind die beiden leider noch zu klein (86 und 104) - und wohl auch nicht schmal genug *gg*. Aber da weiß ich ja schon, worauf ich mich demnächst freuen Darf.
    LG, Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Schlafis und ich habe Dir mal eine Mail geschickt, denn mein Schmalhans trägt Gr. 152 und würde sich sehr über eine Hose freuen :)

    LG Glori

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Schnabelina ! ich heiße Silvia und bin eine begeisterte Näherin und suche immer neue Herausforderungen.würde mich gerne als Probenäherin bei dir anmelden.wie würde das dann ablaufen?
    Auf eine Antwort von dir würde ich mich sehr freuen
    ach ja,bräuchte das schnittmuster in gr .128 für ein mädchen

    AntwortenLöschen
  6. ZUr Zeit bin ich leider voll mit Näh-To_do-Listen und sicher findest Du jemand, nur wenn alle Stricke reisen bin ich gerne für dich da mit einer Louisa mit ou ;-) sie recht schmal ist aber extrem muskulös an Beinen und Hintern (Ballett macht sowas) und eine 140 trägt.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,ich könnte für meinen Neffen eine Luis nähen und zwar in 140. Würde mich freuen.

    AntwortenLöschen
  8. Das sind aber schöne Schlafis. Die große passt in 152, vielleicht sogar in eine Größe größer, so wie sie wächst. Der Kurze ist aber noch nicht in der richtigen Größe, mit 116 kann ich nicht mithalten. Ich würde Dir auf jeden Fall gerne helfen!

    Liebe Grüße,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Schade, da sind meine beiden noch zu klein für - die Große ist gerade mal bei 98. Freue mich aber trotzdem schon auf die Erweiterung, denn die Louisa-Hosen werden hier gerne getragen!

    AntwortenLöschen
  10. Ja ich darf. So ein Wunder. (Darf eigentlich fast gar nix mehr für sie nähen.) Meine bald 13-jährige, klein und zierlich. Darf natürlich keine Kinderstoffe nehmen. Größe 146 oder 152.
    Also ich wäre dabei, wenn du magst.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Ohhh ja!! Ich möchte unbedingt!! Neue Schlafis stehen ganz oben auf der Liste! Aber einen tollen Hosenschnitt für Jungs dafür zu finden ist auch nicht leicht!! Ich wäre einmal soooo gerne deine Probenäherin und hab hier einen Jungen der 128 trägt!! Lg, Tanja tatue.mimo(at)gmx.at

    AntwortenLöschen
  12. Hey Rosi,
    Ich wollte fragen, bis wann die Hose dann fertig sein soll?

    LG
    Marie:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Woche Zeit ist auf jeden Fall!

      lg

      Rosi

      Löschen
    2. Okay, Danke!
      Die Bewerbung ist raus:-)

      LG
      Marie

      Löschen
    3. Dankeschön!!! Die hatte ich übersehen...

      Löschen
  13. Die Katze ist allerliebst :O) Schön kombiniert, deine Tochter konnte ja nicht ahnen wie schön das wird ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ich würde eine Hose in 128 für mein "kleines" Mädel nähen.
    Lieben Gruß
    AnMaBu

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rosi,
    das sind zwei ganz tolle Schlafanzüge, die du da gemacht hast!! Die Kombination mit dem Ringelstoff, die Katzenapplikation... echt klasse!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen!
    Sehr gerne würde ich eine Bewerbungsmail senden. Leider funktioniert das über den link bei mir nicht, da die dafür Notwendige Verknüpfung nicht vorhanden ist. Das Problem taucht immer mal wieder bei mir auf. Ich bin aber in der Beziehung eine absolute Niete.
    Jetzt habe ich schon die Seite durchforstet und leider auch die Mailadresse nirgends gefunden. Wie komme ich da denn jetzt dran? Ich würde es doch so gerne versuchen.
    LG Nicole!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir funktioniert der Link im Moment auch nicht -aber auf der Seite "Über mich" steht eine Email-Adresse. Rosi, dürfen wir diese vielleicht verwenden??

      Liebe Grüße
      Julika

      Löschen
  17. Oh wie toll! Für's Probenähen sind meine leider noch zu klein (74 und 110), aber ich freue mich schon sehr auf den Schnitt! Für meine schlanken Jungs hängen fast alle Kaufhosen unschön wie ein Sack an ihnen, und auch schmale Hosenschnitte habe ich bisher nur 2 gefunden (Pauli und dein abgewandelter Schnitt vom Jumpsuit).

    AntwortenLöschen
  18. Dass deine Kiddies begeistert sind, das glaube ich dir sofort. Ich bin auch hin und weg. Schade, die beiden Söhne meiner Freundin sind leider auch zu klein ;((( Aber auch ich werde mich auf den Schnitt "stürzen". Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rosi,
    Eine wunderschöne Kombi und ja das mit dem überzeugen wenn da Stück genäht ist kommt mir sehr bekannt vor. Die Katze hat du klasse digitalisiert!!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  20. Mensch klasse, endlich mal große Größen! Meine Bewerbung für eine 128er Mädchenhose ist auch raus.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    Die Kombis sehen toll aus. ich stehe ja voll auf Geschwister-Kombis. Die Katze würde hier auch super ankommen. Da müsste allerdings noch eine Stickmaschine her^^

    Beim Probenähen könnte ich nur selbst Modell stehen. Ich bin ziemlich dünn und klein^^ In eine 164 würde ich noch rein passen ;)

    Ich freue mich aber schon auf den erweiterten Schnitt. Die bisherige "Louisa" trägt mein "normalfigurlicher" Sohn (gr 92 bei 92cm Größe) übrigens auch schon sehr gut.


    Auch immer wieder beliebt ist dein Jumpsuitschnitt bei meinen Kindern. V a im Garten sehr praktisch zur Zeckenabwehr( Wir sind Borreliosegebiet.)
    Da fällt nun meine Tochter aber größentechnisch dieses Jahr leider heraus.

    Liebe Grüße

    Karo

    AntwortenLöschen
  22. Ohhh... Eine schmale Jungshose, dafür hab ich totalen Bedarf 😊 Sohn Schmalhans braucht in der Weite 74/80 (und die ist teils noch labbrig) und in der Länge 86/92 😇
    Ich freu mich auf diesen Schnitt!

    AntwortenLöschen