Donnerstag, 26. November 2015

Bitte eine Ballerina

Der Ballerinastoff von Stoff&Liebe hatte es meiner Tochter sofort angetan. Sie hat sich gleich die Posen angeschaut und versucht nachzuahmen, das war echt süß. Als ich sie gefragt habe, was ich draus nähen soll kam: "so ein Kleid, wie die Ballerina anhat!"
Also habe ich ein Regenbogenbody genommen, den Hals- und Armausschnitt etwas vergrößert und unten einen Streifen Ballerinastoff dran genäht. Eigentlich eine ganz simple Sache, aber ich habe trotzdem geflucht.
Das einkräuseln unten hatte ich erst mit der Overlock versucht, das war mir aber zu wenig gekräuselt. Also noch mal aufgetrennt abgeschnitten und den Ruffler von der Nähmaschine verwendet. Das ging viel besser, nur der Streifen in der Stoffbreite hat natürlich auf den letzten cm nicht mehr gereicht. Die Naht habe ich dann noch mal mit der Overlock nachgenäht, damit das gekräuselte etwas flacher liegt. Dabei habe ich natürlich den weißen Stoff so blöd mitgefasst, so dass ich die Hälfte der Naht noch mal auftrennen musste.
 Unten musste ich unbedingt eine Spitze annähen. Das ist der Prinzessin im Moment sehr wichtig. Außerdem hat die Ballerina auf dem Stoff ja auch eine.
 Das Teil ist noch etwas groß, das macht aber gar nichts, ärmellos wie es ist passt es sowieso am besten in den Sommer.
 Man beachte den Haarschmuck, den hat sich die Prinzessin selbst dran gemacht als ich mit dem Großen Klavier geübt habe. Das sah dann so süß aus, dass ich sie gleich überredet habe Fotos zu machen.
 Den Halsausschnitt habe ich mit zwei Geradestichnähten abgesteppt. Zwillingsnadel mag meine Nähmaschine nämlich gar nicht.
 Der weiße Stoff ist Sommersweat.

 Die zauberhafte Ballerina und der dazu gehörige Zinnsoldat bekommt ihr morgen im Laufe des Tages im Stoff&Liebe Aktionsshop.
*Material gesponsert*

5 Kommentare

  1. Sehr sehr hübsch und eine gute Idee das gleiche Outfit zu nähen (oder besser haben zu wollen) wie es die Ballerina trägt. LG

    AntwortenLöschen
  2. Der selbstgemachte Haarschmuck ist mir sofort aufgefallen *grins* Das hab ich als Mädchen aber meinem Opa immer verpasst ;O) Spitze ist wunderschön, dein Töchterchen hat absolut Recht! Ihre Wünsche wurden toll umgesetzt :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  3. Ist das süß! Das Kleidchen steht deiner Kleinen (die ganz schön groß geworden ist) ganz zauberhaft. Und das Haarstyling ist auch perfekt dazu. Wirklich goldig deine Prinzessin! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt süß. Der Haarschmuck ist mir sofort aufgefallen. Hier werden auch immer viele Spängelchen gefordert. Sehr schönes Kleid.
    Gruß Nini

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süß das Kleid wie auch der Haarschmuck.......☺

    AntwortenLöschen