Donnerstag, 17. September 2015

Kissenbezug

Ich habe letztens so schönen Bettwäschestoff geschenkt bekommen. Da musst ich mir unbedingt ein Kuschelkissen fürs Bett draus machen.
 Ich brauche immer so kleine Extra-Kissen beim schlafen zum einkuscheln.
Diesmal habe ich das erste mal so einen verdeckten Reißverschluss genäht, wie er immer in solchen Kissen zu finden ist. Eigentlich total einfach wenn man den Dreh mal raus hat. Ich habe mir schon weiteren Stoff besorgt, das wird nicht das letzte Kissen gewesen sein. Weil es nur für mich ist wandert das Kissen noch schnell zu rums.

7 Kommentare

  1. Liebe Rosi,
    das ist richtig schön geworden, was du aus dem Stoff gezaubert hast! Und sogar mit Reißverschluss - dafür war ich bisher immer zu faul, aber wenn du sagst es ist total einfach, muss ich es wohl doch noch ausprobieren!
    Dann wünsche ich dir viele kuschelige Nächte und schöne Träume ;-)
    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich hübsch, der Stoff! Und mit dem verdeckten Reißverschluss sieht das richtig fein aus!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi,
    sehr schönes Kissen, der Stoff ist ja toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist wirklich wunderschön :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff gefällt mir richtig gut, und das mit dem Reißverschluss war mir auch schon mal ein großes Rätsel. :) Hab ein schönes Wochenende. Caro

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen ist wirklich wunderschön! Der Stoff gefällt mir total gut!!
    Und der verdeckte Reißverschluß, - toll!! - Verrätst du mir den "Dreh", bitte bitte!
    (Ich habe ihn nämlich nicht raus und bekomme es einfach nicht "schön" hin...)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosi, ein schönes Muster! So eine verkuschelte bist du also... :O)) Der verdeckte Reißverschluss macht sich sehr gut! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen