Mittwoch, 12. August 2015

Sommershirts

Bevor der Sommer wieder vorbei ist wollte ich Euch auch noch die Sommershirts zeigen, die ich für die kleine Maus genäht habe.
 Dieses hier passt zu der Einhorn-Kombi.
 Ich habe als Basis den Regenbogenbody verwendet und eine Passe eingezeichnet und das Unterteil noch etwas weiter gemacht und dann als Kellerfalte genäht.
 Hier noch eines mit dem schönen Jersey von Astrokatze.

6 Kommentare

  1. sehen sehr niedlich aus. immer wieder finde ich bei dir eine tolle Quelle der Inspiratioin

    AntwortenLöschen
  2. Die Shirts sind toll geworden! An ein Shirt mit Passe und in der Mitte gekräuselt angenähtem Unterteil habe ich gerade vor ein paar Tagen gedacht. Nimmst du den Regenbogenbody in der Weite für Shirts eine Nummer größer?
    Liebe Grüße
    Sternie

    AntwortenLöschen
  3. Die Shirts sind sehr schön geworden und mit der Passe sind es nicht einfach "nur Shirts". Vor allem die beiden mit den Einhörnern gefallen mir sehr gut.
    Du bist echt der Wahnsinn! Bei Dir flutschen die Sachen nur so unter der Nähmaschine hervor.
    Liebe Grüße
    Spotzal

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll! DAs gefällt mir mit Kellerfalte
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Solche Shirts habe ich für meine Kleine auch schon genäht. Inspiriert hat mich die Ballonessa und so habe ich einfach Regenbogenshirt und Ballonessa zusammengeführt. :)
    Dadurch entstehen dann einfach super schöne Shirts, wie eben auch bei dir :)
    LG DieJoolz

    AntwortenLöschen