Samstag, 6. Juni 2015

Ein Herz und eine Seele

Meine Beiden sind wirklich ein Herz und eine Seele. Auch wenn sie sich mal zoffen oder genervt voneinander sind oder unbedingt all das haben wollen, was der andere gerade hat (hört das eigentlich nie auf???). Aber wenn es wirklich drauf ankommt stehen sie füreinander ein.

 Ich mag diese Serie von Fotos einfach. Man spürt einfach wie mein Großer seine Prinzessin (hier im Einhornkleid) liebt und beschützt. Er passt auf, dass sie nicht wegläuft oder sich in Gefahrensituationen begibt, die er schon besser einschätzen kann.
 Für den Sommer habe ich für meinen Großen eine Kombi aus Regenbogenbodyshirt und Klimperkleiner Sommerhose genäht. Zum Glück passt die größte Größe hier noch sehr gut. Dazu habe ich meinen Stoffschrank umgewälzt und die Jungsstoffe herausgesucht, die ich wunderschön finde aber von denen ich leider nur einen halben Meter habe. Für die kurze Hose passt das nämlich noch perfekt.
 Mit den Stoff-Kombis hatte ich Glück, das hat diesmal perfekt gepasst. Also haben sich die Löwen mit den Elefanten getroffen...
 ...die bunten Tiere mit türkisen Ringeln (hier hat sich auch mein erster (geschenkter) Plot eingeschlichen)...
 und die Fische mit Punkten.
Für mich ist das Outfit so etwas zwischen Schlafi und normaler Tageskleidung. Wenn es so heiß ist finde ich so einen Schlabberlook auch für nicht mehr ganz so kleine Jungs völlig ok.

11 Kommentare

  1. Oh so toll! Beides und deine beiden sind eh zuckersüß.
    Ich hoffe auch, dass das andere irgendwann mal aufhört, aber was halten wir Mamas nicht alles aus?!

    Ich freu mich gerade sehr, denn ich hab glaub beim großen ein stöffchen wieder erkannt. Umso mehr, weil ich mich tatsächlich noch vor ein paar Tagen gefragt habe, ob du das von damals überhaupt verwenden könntest 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich musste beim Nähen auch an Dich denken! *kiss* Was macht Dein Rock-Projekt?

      lg

      Rosi

      Löschen
    2. Hust* ganz schlimm und nun hab ich so ein schlechtes Gewissen. Ich habe gerade die Zusage für eine neue Wohnung bekommen und nun werde ich das Projekt nochmal schieben.

      Darum bewerbe ich mich gerade auch kaum (zusätzlich) zum probenähen :( ich schaffe schon nicht wirklich das in den festen Gruppen abzuliefern, was andere bringen.

      Grüslli melli :-*

      Löschen
  2. Schöne Kombis, die finde ich Jungs durchaus für gemütlich daheim und auch auf die Straße bei so einem Wetter tragen können. Mir gefallen sie alle sehr gut! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Kombis. Und für den Sommer finde ich das auch völlig in Ordnung. Soll doch auch bequem sein.
    Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kombis!! Die Klimperklein Hose haben meine zwei auch vor kurzem bekommen, allerdings nicht mit jersey sondern so nem leicht stetchigen hosenstoff in grau mit bunten Applikationen drauf

    So süß deine zwei <3 bei meinen ist's genauso (dürften auch im selben Alter sein wie deine beiden). Eine zeit lang haben sie sich nur gestritten und wollten immer ausgerechnet das, was grad der andere hatte und momentan sind sie unzertrennlich. Wenn der Größe vom Kindergarten kommt, Springen sie sich erst mal in die Arme....

    Schönen Abend noch :)
    Lg kathi

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhh wie toll!!!! Das hast du wieder super kombinuert.
    Den Fischstoff vom letzen Bild hab ich auch noch als Rest. Ich liebe ihn. Daraus hat meine große ein Kleid bekommen.
    Vielleicht springt aus dem Rest noch etwas für den kleinen Bruder raus.
    Ich liebe ja Gescgwisterkombis. Meine beiden sind auch unzertrennlich ;)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosi,
    Schöne Kombis:-).Meine beiden Lieben ihre Klimperklein Sommerhosen,weil die einfach total bequem sind und sie da drin super spielen können.Egal ob Tochter oder Sohn:-).
    Aufhören tut das auch mit acht und fünf noch nicht;-).
    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder von deinen beiden Kids sind so bezaubernd....dazu die tollen Sets...einfach klasse!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Was für süße Fotos! Sowohl die Kleidung als auch - vor allem - die Kinder! Ich hoffe meine beiden sind später auch mal so unzertrennlich (Bisher sieht's gut aus, aber sie sind halt auch erst 8 Monate und knapp 2 Jahre alt...)

    AntwortenLöschen
  9. Mädels ich kann euch Hoffnung geben!
    Aus eigener Erfahrung .......
    * mit meinem Bruder gab es das "gezicke" nicht mehr, als ich in die Lehre ging.
    * bei meinen eigenen Kindern war das GENAU so!

    Wenn die kleinen groß sind und sie sich immer vertragen, sind sie auch schon aus dem Haus.
    Also "genießt" dieses "gezicke" ... solange die Zwerge noch klein sind ;))

    LG Ellen

    AntwortenLöschen