Sonntag, 11. Januar 2015

Mal wieder: SchnabelinaBag!

Vielen lieben Dank für Eure zahlreichen mails zum Probenähaufruf. Die Ebooks an die betreffenden sind schon verschickt, wer keine mail bekommen hat bitte nicht traurig sein - das nächste Probenähen kommt bald.
Heute möchte ich Euch mal wieder eine SchnabelinaBag zeigen. Meine Freundin hat sich die Tasche zu Weihnachten/Geburtstag gewünscht und auch die roten Ikea-Punkte und die rot-blauen Blumen ausgesucht. Die blauen Punkte habe ich noch dazu kombiniert.
 Ich habe dann noch die blaue Paspel und das rote Gurtband ausgesucht.
 Ich hatte ihr vorher meine Medium (die ja sehr ähnlich ist) ausgeliehen, damit sie schauen konnte, ob die Größe für sie passend ist.
 Sie war sehr happy, weil sie jetzt endlich alle Sachen unterbringen kann und nicht mehr zwei Taschen braucht (einfach unglaublich, was man mit zwei kleinen Kindern immer alles mitschleppen muss). Zusätzlich gab es natürlich ein Zip-it, falls man mal in Verlegenheit kommt.
 Ich habe den geschlossenen Reißverschluss gewählt (und bin ganz stolz, dass die Punkte so schön symmetrisch sind).
 Passend dazu habe ich noch eine Kosmetiktasche genäht.
 Vorne hat sie eine Klappe mit Reißverschluss. Der Grundschnitt ist wie die SchnabelinaBag geschnitten, den Rest habe ich ergänzt und neu gezeichnet.
 Oben einen offenen Reißverschluss.
 Mir gefällt die gepunktete Paspel sehr gut.
 Vorne gibt es noch ein Einschubfach. Die Tasche konnte ich gerade noch aus den Resten nähen.
 Innen hat sie eine Innenteilung und eine Reißverschlusstasche.
Wie ihr seht, lässt mich das Schnittmuster nicht los.
Beim durchforsten meiner Bilder bin ich auf 10 Taschen gekommen. Sechs davon habe ich nach dem Originalschnitt genäht, die anderen vier sind leicht oder stark verändert.
Wieviele SchnabelinaBags habt ihr schon genäht? Ich habe mal eine kleine Umfrage dazu in der Sidebar gestartet. Ich habe nämlich tatsächlich die eine oder andere schon gesichtet.

49 Kommentare

  1. Heel mooi! De tas maar zeker ook de stofkeuze.

    AntwortenLöschen
  2. Du hast aber auch einen extrem genialen Taschenschnitt kreiert! Die Tasche und auch die Kosmetiktasche sind toll. Eine tolle Idee und ich glaube, so eine muss ich auch mla machen.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin noch am Überlegen, ob ich eine nähen soll. Eigentlich bräuchte ich eine. Allerdings nur die Mini/Klein, mehr als Handy, Geldbeutel und Schlüssel müssen selten da reinpassen :) Ich kann mich nur nicht beim Stoff entscheiden.....sooooo viel Auswahl und so wenig Ideen.
    Was machst du mit so vielen Taschen? Jede ist sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosi, ich habe bereits 4 Schnabelina Bags genäht. Die erste trage ich nun schon seit über 1,5 Jahren und weicht nicht von meiner Seite. Ich bekomme alles rein in die Medium was man mit 2 Kindern so braucht. Die Mini nehme ich wenn ich ausgehe und 2 mal small habe ich an Mama und Freundin verschenkt. Toller Schnitt.

    AntwortenLöschen
  5. Hehe, darf ich die die grad in arbeit is schon mitzehlen?!? ;o)
    Deine letzte Bag gefällt mir auch sehr gut! ich finds interessant das egal wie viele schon genäht wurden keine gleich aussieht...
    LG Nina von kiddikids

    AntwortenLöschen
  6. Den Taschenschnitt finde ich auch ziemlich genial, hab mich aber bisher (auch mangels Bedarf) noch nicht drangetraut...
    Schade, dass ich beim Probenähen für die Hose nicht dabei bin *schniff* - aber war ja das erste Mal überhaupt, dass ich mich für so was beworben hab, man muss ja nicht sofort Glück haben. Jetzt hoffe ich halt darauf, dass das E-book gaaaanz schnell kommt, denn eine gefütterte Hose wäre bei diesem Wetter echt optimal für meine kleine Maus.

    AntwortenLöschen
  7. Die Taschen sind alle wunderschön. Welche ist denn deine Lieblingstasche für den Alltag? Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eigentlich mit Kindern immer die Medium dabei. Früher die rote mit dem Punkten aus dem Ebook, inzwischen die lila-bestickte!

      Die Mini ist als Strickzeugtasche ständig im Einsatz und die Big bleibt für Reisen und Schwimmbadbesuche...

      lg

      Rosi

      Löschen
    2. ich habe die 5 erreicht und jede ist wunderschön geworden und werden auch nicht die letzten gewesen sein.

      Löschen
  8. Deine SchnabelinBag mit der passenden Kosmetiktasche ist toll geworden. Das Schnittmuster hast du wirklich klasse gemacht. Ich habe es bisher leider nur einmal geschafft, mir eine SchnabelinaBag in Medium zu nähen, aber dafür ist sie im Dauereinsatz. Da ich zwischzeitlich aber nicht mehr so viele Sachen mitnehmen muss, steht eine SchnabelinaBag in S ganz sicher auf meiner toDo-Liste.
    Liebe Grüße
    Sandra
    WiWi your best friend

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosi,
    die Schnabelina Bag gefällt mir total gut! ♥
    Der Pünktchen gefallen mir total gut! ♥
    Liebe Grüße Mona

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wie schön!
    Die Stoffe hast du hübsch kombiniert - kommt toll raus!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  11. Mal wieder ein super schickes Modell! :)
    Und ich muss mich nochmal für diesen geilen Schnitt bedanken, er ist zu meinem Universal-Schnitt mutiert! Die Medium als Weekender, die Mini als Handtasche (sogar mehrmals schon) und gerade sitz ich an einer weiteren Medium als Sporttasche!
    Danke, danke, danke! :)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  12. Leider habe ich erst eine SchnabelinaBag genäht, die noch nicht ganz fertig ist, aber wohl bald sein wird. Aufgrund familiärer Umstände liegt sie leider schon länger.
    Deine Kosmetiktasche finde ich besonders schick. Würdest Du evtl. dazu mal ein Tutorial schreiben? Gerade die Mitteiltrennwand würde mich interessieren, wie man das gut hinbekommen kann.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe schon 5 Taschen genäht
    1×big als Wickeltasche für 3 kleine Mäuse
    2×Medium auch als Wickeltasche und
    2×mini als Spielzeugtasche für 2 kleine Ladys

    Ich liebe deine Schnitte und Anleitungen.
    Leider bin ich nicht beim Probenähen dabei :'(

    Wann darf denn der Rest losnähen?

    Lg Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das ist eine Farbkombi, die wäre genau richtig für mich - sie leuchtet wunderschön und auch das kleine Täschchen sieht toll aus. Irgendwann werde ich mich auch an diese Tasche trauen!!! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Da hast Du wieder ein wirkliches Traumduo genäht! Eine wunderbare Stoffkombi!!!!
    Ich habe bisher 2 x die small (1x für mich, 1x für eine Bekannte)
    1 x die medium (ist meine Sporttasche)
    2 x die mini (1 x für mich, 1 x für meine Schwester) genäht. Und ich denke, da werden noch weitere folgen...
    Vielen Dank nochmal für den tollen Schnitt!
    Liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  16. 3 mal Small hab ich genäht - und zwei davon für mich. die erste muste ich in Ruhestand schicken. Small reicht für mich locker als Wickeltasche aus - so unterschiedlich sind die Vorlieben.
    Danke für den Schnitt - und falls du die Kosmetiktasche auch als Schnitt herausgibst, biete ich mich gleich mal als Probenäherin an.
    Grüße Sonnenlbume

    AntwortenLöschen
  17. Auch ich nähe gerade mal wieder eine Schnabelina-Bag, die achte insgesamt. Eine Mini hab ich immer dabei, wenn Geldbörse, Schlüssel und Handy ausreichen. Wenn mehr mit muss , gibt's eine Small, als Strand und Sporttasche. Eine big. Vier weitere in Medium hab ich für Freundinnen genäht. Der Schnitt ist einfach super, jede neue Stoffkombi wirkt wieder ganz anders und macht die Tasche zu einem Unikat. Danke für den tollen Schnitt. Gibt es auch bald einen Schnitt für die kosmetiktaschen-Variante? Das wäre klasse.
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Huhu liebe Rosi,

    bin gerade ganz geflasht.. habe zwar schon 4 x die Schnabelina Mini genäht - grössere brauchen meine Freundinnen und ich nicht.. aber gerade deine Kosmetiktasche flasht mich gerade - ist die Veränderung sehr schwer?
    Würde ich mir so gern nähen, da gerade jetzt meine Kosmetiktasche kaputt gegangen ist und das wäre der passende Moment, mir gleich eine zu nähen und nicht zu kaufen.

    Dir vielen lieben Dank für deine tollen Schnitte...

    lg anke

    AntwortenLöschen
  19. Deine neue Schnabelina ist wiklich wieder eine absolute Augenweide geworden. Auch ich habe, wie schon Andere vor mir geschrieben haben, ein Auge auf diese bezaubernde Kosmetiktasche geworfen. Ein Schnittmuster dazu wäre ein Traum.:-)
    Ich habe bereits eine Schnabelina in small und bin gerade dabei mir nun eine in medium zu nähen. Es ist echt viel Arbeit, da ich auch jedesmal die Paspel selber mache und bei der neuen für die Ecken eine dreifache Paspel genäht habe. Aber ich finde, die Arbeit lohnt sich und man ist hinterher doch immer irre stolz wenn sie dann fertig ist.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Wow, die Taschen sind ja wieder superschön geworden! Eine passende Kosmetiktasche ist echt ne tolle Idee. Ich habe bisher eine Medium genäht und benutze sie seitdem fast täglich. Geht einfach alles rein und dann auch noch Einkäufe :-) Als nächstes gibt's eine Small-zum Ausgehen ist die Medium ja doch etwas zu groß. LG Mari

    AntwortenLöschen
  21. Ohweh...ich hab noch immer keine Eine genäht...aber bei diesen wunderschönen Exemplaren MUSS ich es bald, sehr bald mal tun!
    Eine Kosmetiktasche wäre auch schick...falls du eine Probenadelerin brauchst...so könnte ich erstmal *klein* anfangen.
    Ich finde es unglaublich lieb, dass du deine Schnittmuster für Alle frei zur Verfügung stellst!
    Danke dafür!
    Ich wünsch dir eine tolle Woche und ♥liche Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön geworden. Da kann man mal echt froh sein, wenn man dich zur Freundin hat Rosi :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Rosi! Die Kosmetik Schnabelina ist wunderschön! Ich habe vor kurzer Zeit meine 7. Schnabelina Bag genäht und beim Nähen immer wieder bewundernd an Dich gedacht, ich kann mir nicht vorstellen, wie es möglich ist sich so was schönes und ausgetüfteltes auszudenken!
    Herzliche und ganz liebe Grüße von Silja

    AntwortenLöschen
  24. Oh, die Tasche ist so schön !!! Und noch dieses durchdachte Kosmetiktäschen dazu, ich ziehe meinen Hut vor Deiner Kreativität ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  25. die ist toll! besonders auch die kleine begleiterin gefällt mir gut dazu. macht lust, mal wieder eine schnabelina zu nähen. meine erste habe ich verschenkt. gesehen habe ich sie auch schon öfter. eine lief mal auf einem bahnhof (wo war das noch? hamburg? hannover?) auf dem nachbarbahnsteig entlang. und auf einem kreativweihnachtsmarkt hier in der umgebung stand eine zum verkauf. ;)

    AntwortenLöschen
  26. Ich habe die kleine Schnabelina Tasche genäht. Die Kosmetiktasche gefällt mir sehr gut. Ich würde mich über einen Schnitt für dieses kleine Täschchen sehr freuen.
    Danke für all die schönen Dinge, an denen du uns teilhaben läßt.

    LG
    Miliane

    AntwortenLöschen
  27. TraumSet, wunderschön!!!
    Ich bin im TrotzkopfFieber!!!
    Vielen Dank für Deine tolle Seite!
    Herzliche Grüsse,
    Mel

    AntwortenLöschen
  28. That is an extremely smart written article. I will be sure to bookmark it and return to learn extra of your useful information. Thank you for the post. I will certainly return.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Schnabelina,
    erstmal vielen lieben Dank für den schönen Schnitt und die supertolle Anleitung dazu.
    Ich habe am Wochenende endlich meine erste Schnabelina (Small) fertig genäht. Sie besteht aus Stoffen, die mit englischen Motiven bedruckt sind und darf morgen früh zum ersten Mal mit in meinen Englischkurs - yippie!
    Liebe Grüße
    Annachris

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Rosi, deine neue Schnabelina und vor allem das Kosmetiktäschchen sind total klasse geworden. Falls du tatsächlich mal etwas Zeit und Lust hast, würde ich mich über ein kleines Schnittmuster mit Kurzanleitung zu letzterem riesig freuen. Eine schöner Schnitt für ein etwas ausgefalleneres Kosmetiktäschen würde mir ja noch fehlen :) Ich habe bisher 2 Schabelinas genäht, einmal in Mini (in blau) und einmal in Small (schwarz/ violett), die mich auch täglich zur Arbeit begleitet. Eine rote Small wird auf jeden Fall noch demnächst folgen, da mir mit jeder Tasche neue Dinge einfallen, die ich noch verbessern könnte^^
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    ich als Anfängerin habe mich auch an die Tasche gewagt. Leider ist mein erster Versuch im mom noch in der Ecke, aber mein 2. Versuch war fast perfekt und wurde ein Geschenk für meine Mutter die glatt im Dreieck gesprungen ist. Die Teile für eine weitere habe ich bereits ausgeschnitten und gebügelt da liegen, mir fehlen nur noch Reißverschluss und Gurtband. Kann man da schon von Sucht sprechen? ^^

    AntwortenLöschen
  32. Hey! Die Kosmetiktasche gefällt mir sehr gut!
    Bis jetzt habe ich 5st genäht. Von mini bis big. :) Bis auf die erste Mini sind alle auf meiner FB Seite zu betrachten :)
    Möchte mich hiermit auch mal für die supertolle Anleitung bedanken!

    Hier darfst du gern mal vorbeigucken : www.facebook.com/naehfeee

    AntwortenLöschen
  33. Hey Rosi!
    Mir wurde heute glatt meine Mini aus der Hand genommen.
    "Mit oder ohne Ecken?" war dann die Frage. So haben sich gleich zwei als nähbegeisterte Bekannte geoutet.
    Da ging die Sonne auf!!
    Vielen Dank für diesen Schnitt.
    Susch

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank für die super tolle Tasche bzw die Vorlage,Anleitung etc.meine erste ist fast fertig.ich habe nun zwei kinder und brauchte dringend eine tages-wickeltasche mit genugend platz und die ist genial.also nochmal vielen Dank!!!

    AntwortenLöschen
  35. Traumhaft!!! Wird es den Schnitt zur Komektischtasche auch geben?? Mir steht grad eine Schnabelina in ganz groß bevor. Patenkind muß viiiiiieeel mit sich rumschleppen ;) Vieln Dank übrigens für das Schnittmuster.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  36. Ich hab heute meine Erste fertig (small) und werde demnächst eine Mini nähen♥
    Ich liebe den Schnitt
    Vielleicht werde ich noch eine nähen und dann etwas variieren also mit Klappe oder so, mal sehen ;-)

    Wie viele möchtest du noch nähen?
    Alles Liebe, Celine (12 Jahre)
    PS: kann ich die Small auch mit Jersey nähen? Also Teils oder so? Ich hav nämlich sehr schöne Jersey Streifen

    AntwortenLöschen
  37. Ich hab heute meine Erste fertig (small) und werde demnächst eine Mini nähen♥
    Ich liebe den Schnitt
    Vielleicht werde ich noch eine nähen und dann etwas variieren also mit Klappe oder so, mal sehen ;-)

    Wie viele möchtest du noch nähen?
    Alles Liebe, Celine (12 Jahre)
    PS: kann ich die Small auch mit Jersey nähen? Also Teils oder so? Ich hav nämlich sehr schöne Jersey Streifen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Celine,

      das find ich super, dass Du Dich da schon ranwagst. Mit Jersey würde ich die Tasche nicht nähen. Das wird einfach zu labberig und verzieht sich zu stark beim nähen.

      lg

      Rosi die die nächste Bag schon plant

      Löschen
  38. Liebe Rosi,

    nun möchte ich es doch versuchen, die Schnabi als Kosmetiktasche zu nähen. Hab zwra noch keine Ahnung, wie ich das anstelle, aber... - lach
    Kannst du mir wohl sagen, auf wieviel % du die MINI verkleinert hast.
    Vielen lieben Dank im voraus.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, dass weiß ich nicht mehr. Vielleicht mache ich mal ne Anleitung dazu. So etwas plane ich aber nicht mehr weil es sowieso immer anders kommt.

      lg

      Rosi

      Löschen
  39. Liebe Rosi,
    ich war gestern auf dem Stoffmarkt und habe kräftig zugeschlagen um u.a. auch die Schnabi bag medium zu nähen (meine erste). Ich bin mit offenen Augen durch die Gänge gelaufen und habe so einige Schnabi's entdeckt!
    Vielen Dank, dass Du Deine Kreativität hier veröffentlichst und Nähbegeisterten Deine Schnitte zur Verfügung stellst!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  40. Eina Anleitung bzw ein Schnitt für die Kosmetiktasche wäre grandios. Ich habe inzwischen 4 Schnabelinas genäch (2 medium, je 1 in small und big und finde die Taschen so richtig toll) Die passende Kosmetiktasche dazu zu nähen wäre so zusagen das Tüpfelchen auf dem i :D Vielen Dank nochmal für die großartige Anleitung! )

    AntwortenLöschen
  41. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  42. Hallo.
    Ich habe vor 8 Monaten angefangen zu nähen und eines meiner ersten Taschen war die Schnabelina in Mini, mittlerweile sind es 4.
    Die Schnabelina als Kosmetiktasche ist total schön.
    Ich würde gerne eine nähnen, gibt es eine Anleitung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, dazu gibt es keine Anleitung.

      lg

      Rosi

      Löschen
  43. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen