Freitag, 20. Juni 2014

Hüfttasche Nr. 1

Ich habe ja in den letzten zwei Wochen ganz fleißig genäht und es sind schon einige Hüfttaschen entstanden. Diese, die ich Euch als erste zeige ist meine absolute Lieblingstasche. Nicht nur alleine wegen der Stoffe (die natürlich mal wieder von hamburger liebe sind) - auch die Form der aufgesetzten Tasche ist mir die liebste.
 Wie ich Euch schon geschrieben habe, kann die Tasche mit verschiedenen aufgesetzten Taschen genäht werden. Dies hier ist die sogenannte Paspeltasche. Es gibt sie in einer schmalen und in einer breiten Version. Das hier ist die breite Version.
 Innen habe ich noch eine zusätzliche Reißverschlusstasche eingenäht. Das ist praktisch für Kleingeld.
 Die Tasche ist außen komplett mir Paspel verziert. Das gefällt mir besonders gut.
Gurtband von hier, Steckschnalle von hier, Stoffe von hier.

39 Kommentare

  1. Wow - die sieht klasse aus.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super toll aus. Ich freu mich schon aufs mitnähen;-)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Paspeln liebe ich ja auch. Welche Maße hat denn die fertige Tasche ungefähr?

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Die gefällt mir! Die würde ich auch machen (wenn der sew-along-Termin nicht gerade auf meine Klassenfahrt fällt.
    Lieben Gruß,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die ist ein Traum! Ist dir sehr gut gelungen. ;)

    Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosi,

    die sieht ja traumhaft aus!!! Freue mich auch schon riesig aufs Nähen. :)
    Es ist witzig, dass viele auf die gleichen Namen für dieses Projekt kommen. Ich hatte zuerst auch an "Hüftgold", dann an "Schnabelinas Hipstar" gedacht. Schnabelinchen find ich auch süß.

    Übrigens vielen, vielen herzlichen Dank für dein Kompliment bezüglich des Regenbogen-Röcklis. Es ist mir eine besondere Freude und Ehre, dass es dir gefällt!!! Danke auch nochmals für deine viele Mühe und deinen angenehmen Hang zum Perfektionismus, denn das macht deine Tutorials und Ideen so großartig!!!

    Viele herzliche Grüße,
    Anne-Kathrin aus S. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hach, vielleicht finde ich jetzt doch wieder Zeit zum Nähen... würde mich schon reizen, finde sie sehr schön und praktisch!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Deine Hüfttaschen sind soooooo schön! Ich warte schon ganz ungeduldig und würde am liebsten sofort(!) loslegen. Aber vielleicht muss ich mich eil die weil mit einer schnabelina ablenken. Ach ne watt schön! Und so perfekt für alles, wo Handtaschen stören.... Hmm... Sollte ich mir etwa schon Material besorgen??? *schwärm*

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ist die schick! Da passt alles zusammen! Haben wollen... Eine tolle Zusammensetzung Von Stoffen und material!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön. Die gefällt mir sehr gut. Nicht nur wegen der traumhaften Stoffe...
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  11. ist ja genial. Schon nur die Stoffauswahl ein Traum! Ich liebe die neue Kollektion von Hamburger Liebe..

    *Biiinchen

    AntwortenLöschen
  12. Klasse, ich freu mich schon.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  13. Die sieht ja toll aus.............und erst die Stoffe, einfach toll deine Tasche.
    Da werde ich mal meinen Schrank durchforsten oder doch besser passend kaufen? mal sehen.
    Dir Rosi schon mal ein herzliches Dankeschön für die Arbeit.

    Es grüßt
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. Freu freu freu !!!!!!!!!!!!!! Wann gehts los..... mit den füßen scharrr!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schön. Durch dich bin ich nicht nur dem nähen wieder verfallen, ich habe auch in die wunderevolle bunte welt der blogs gefunden. 1000 dank!

    AntwortenLöschen
  16. Superschön ist diese Variante. Ich freue mich, wenn es losgeht.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Wow :) Total schön!!!
    PummelchenKreativ

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Rosi,
    oh ich freue mich schon drauf und durchstöbere schon einmal meine Vorräte. Wann geht es denn los?
    LG Lynaed

    AntwortenLöschen
  19. Klasse! Diese gefällt mir schon mal!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  20. Wow ist die schön! Ich freu mich auch total mitnähen zu können!!!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  21. Wow! Die würde ich direkt nachnähen! Klasse durchdacht! Bin gespannt, wann es losgeht. Hoffentlich bin ich dann nicht gerade im Urlaub. :-)
    Liebe Grüße!
    Jana

    AntwortenLöschen
  22. Die Variante gefällt mir schon mal sehr sehr gut. Du hast aber auch traumhaft schöne Stoffe benutzt und Paspeln sind eh immer gut ;). Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe das Gefühl, dass mir die Wahl schwer fallen wird, welche Variante ich nähen soll.... Paspeln will ich vielleicht auch mal verwenden, schaun mer mal.
    Muss aber doch mal kurz wegen der Materialliste nachfragen: Du schreibst beim Hauptstoff 30 cm. Wieviel braucht man da in der Breite?

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Wow, die ist ja toll geworden, bin schon auf die anderen Variationen gespannt.
    Und mir ist auch noch ein Name für die Hüfttasche eingefallen; auch wenn ich nicht so auf Anglizismen stehe, musste ich spontan an Schnabelina-to-go denken. Ansonsten ist Hipstar mein Favorit.

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  25. Wow, diese Variante ist schon so schön ... mach uns doch die Entscheidung nicht so schwer....
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  26. Super schön, ich frei mich schon :)
    LG Nine

    AntwortenLöschen
  27. Hach, wirklich schön! Die Stoffe stehen auch noch auf meiner Shoppingliste. Der Schnitt sieht klasse aus.
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  28. woooow, die Hüfttasche sieht klasse aus.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschön.
    Freue mich auf das baldige Zusammennähen.
    Vielen Dank dafür
    Bennli

    AntwortenLöschen
  30. Hallo wo bekomme ich denn das Schnittmuster her ;-)

    Lieben Dank!
    Sind echt super tolle Sachen hier!
    Ich suche noch ein Schnittmuster für ein Langarmschirt für Jungs Größe 128


    Liebe Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen
  31. oh das ist mein favorit bislang =) ich glaub in dieser form wird meine (erste) schnabihipbag genäht werden :D nur stellt sich mir die frage ob man die nicht auch so nähen könnte, das man den Gurt wechseln kann? ich hab nämlich einen echt tollen in Aussicht und würd den dann gern bei mehreren Taschen verwenden können... denkst du geht das? Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir nicht so wirklich vorstellen, wie das funktionieren soll.

      lg

      Rosi

      Löschen
  32. Also Rosi, die ist auch meine Favorit und die letzte von heute....wann machstn das Sew Along, hoffentlich vor meinem Urlaub :-)

    LG
    decofine

    AntwortenLöschen
  33. Wie nähe ich was zusammen finde die Anleitung nicht.

    AntwortenLöschen