Samstag, 1. Februar 2014

Schnabelina Wunschquilt

Ihr seid der Wahnsinn! Als ich heute morgen die Post bekommen habe, hat mich fast der Schlag getroffen. Ich glaube so viele Briefe habe ich noch nie auf einmal bekommen. Ich muss ja gestehen, mein Schnabelina-Blog spielt in meinem echten Leben keine so wahnsinnig große Rolle. Die meisten meiner Bekannten kennen ihn nicht. Deshalb ist er für mich immer nur virtuell vorhanden. Irgendwie gar nicht real. Bei so einer Aktion kommt es mir ganz stark ins Bewusstsein, wie viele Leser ich habe und wie sehr sie hinter meinem eher ungewöhnlichen Blog stehen.
ZWANZIG Briefe und ein Paket haben heute Morgen auf mich gewartet.
 Habt ihr Lust beim aufmachen dabei zu sein? Los gehts:
Zuerst das Riesenpaket von Simone von Sockenlotte! Ganz lieben Dank an Dich! Das hat mich echt umgehauen.
 Sie hat mir nicht nur Stücke für meine Decke geschickt, sondern auch noch andere Stoffe!
Ich habe mich dann mal ans zuschneiden gemacht, und diese hier habe ich erst einmal für die Decke ausgewählt:
 Dann ging es weiter mit den Briefen:
 Ich habe die Stücke schon zurecht geschnitten.
 Die Kinder hatten einen riesigen Spaß beim auspacken.

















 Vielen Dank an:
Simone aus B.
Sandra aus K.
Alexandra aus M.
Marlies aus G.
Elisabeth aus D.
Dorothea aus T.
Barbara
Antje aus B.
Sara aus D.
Gesine aus L.
Anne-Kathrin aus S.
Frederike
Ramona aus N.
Cornelia aus D.
Elisabeth aus P.
Sarah aus L.
Kathrin aus S.
Carina
Viola aus E.
Kathrin aus L.
Juliane aus B.

Da sind wirklich tolle und besondere Stoffstücke dabei.
Manche Stücke muss ich noch aussortieren, da sie nicht ganz den Vorgaben entsprechen. Ich werde sie aber auf keinen Fall wegschmeißen sondern mache einfach nach dem Projekt eine kleine Verlosung starten, bei der ich doppelte und nicht verwendete Stücke an Euch zurück gebe. Ich hoffe das ist auch in Eurem Sinne!
 Meine beiden Stapel sind auf jeden Fall schon ganz schön gewachsen.
Und der Boden sah danach ganz schön lustig aus.
Jetzt muss ich mir endlich mal ein Schneidebrett und einen Rollschneider bestellen. Mit der Schere macht das Zuschneiden von so vielen Stücken einfach keinen Spaß.

15 Kommentare

  1. siehste kannste mal sehen wie du mit uns verbandelt bist, und mein umschlag kommt dann nächste woche, wie versprochen, ich freu mich für dich.
    schönes wochenende, christine

    AntwortenLöschen
  2. meins kommt vermutlich auch erst nächste Woche an - erfahrungsgemäß dauert der Postweg von Ö nach D schon mal bis zu zehn Tagen *grml*

    Lg. Mo

    AntwortenLöschen
  3. Uiuiui, da brauche ich mir keine Gedanken mehr machen,
    du hast sicherlich schon genug Stoffe,
    wenn von 2453 Lesern nur 1 Quadrat kommt, mein Gott, den Berg mag ich mir garnicht vorstellen,
    dann kannst du schon ein Weilchen nähen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Klasse!! Bin noch nicht zur Post gekommen, aber hier liegen auch einige Quadrate für dich und ich war ganz froh, zu sehen, dass sie bei Deiner heutigen Post noch nicht dabei waren :-)
    Ich finde es toll, dass Du Auswahl hast!
    Herzliche Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rosi,
    Schön, dass so viele an Dich denken.
    Ein Rollschneider mit Schneidematte und Lineal sind unverzichtbar, zu diesem Kauf kann ich Dir nur raten.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. hihi, Du hat doch nicht etwa erwartet, dass Du nur ein paar Stücke erhältst, oder?
    Nach Deinem Ausgangspost dachte ich nur " da wird sie noch ein paat mehr Quilts nähen können!"
    War doch genau so, als Du Dir das Designprogramm kaufen wolltest.Ich finde das toll! Freu Dich über Deine Post (auch, wenn von mir nix kommt) und näh schön weiter, damit wir weiter staunen können!
    Und besorg Dir ganz schnell Rollschneider und Matte! (oder frag mal, ob Dir jemand mal wieder Amazon Gutscheine schenken würde *hust*)
    LG
    uta

    AntwortenLöschen
  7. Brauchst du noch Stoffe? Oder hast du genügend? Glg....

    AntwortenLöschen
  8. Na da bin ich aber mal auf die fertigen Decken gespannt. Seit drei Wochen habe ich auch eine Schneidematte und einen Rollschneider und finds toll. Alleine Bündchen zuschneiden ist super! Ich glaube demnächst werde ich auch mal einen Quilt versuchen. LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Toll! So viele schöne Stoffe! Ich bin gespannt, ob du mehr als eine Decke nähen wirst! Die Idee mit dem Aufruf für Amazon Gutscheine finde ich gut. Oder für einen anderen Laden, wenn es dort ähnlich unproblematisch funktioniert.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. wow, wahnsinn! ich freue mich sehr für dich und bin total gespannt auf das ergebnis. so viele tolle stoffe :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  11. Ja nimm die Schneidmatte und den Cutter doch auf deine Wunschliste.
    Ich finds total schön, dass dir so viele so tolle Stücke geschickt haben. Du gehörst bei uns einfach irgendwie zu unserem Leben dazu ;)

    AntwortenLöschen
  12. Mein Brief ging auch noch nicht raus. War 2 g zu schwer... also gleich nochmals ins Nähzimmer geschlappt. Größeren Umschlag (fürs gleiche Porto) geschnappt und nochmals ein paar Stoffe zugeschnippelt. Schließlich will ich ja dir was schenken und nicht der Post. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu! Ich hätt ja auch gern was geschickt, aber Bw Stoffe hab ich kaum. Und meine passen nciht so ganz bei Dir :) Du hast es echt gut und verdient- so viele kleine und große Helferlein- wow. Ich habe für das Projekt eben mal durchgezählt. Ich hab jetzt 120 Stückchen zusammengesammelt, allerdings habe ich meine noch doppelt, da mir einfach der Stoff fehlt. Ich nähe meistens nur Jersey, überlege shcon den mit einzubauen, evtl. mit Vlies feser mache ... hm... Bin ja mal gespannt wie bunt es dieses Jahr noch bei allen wird :) schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  14. Hallo !
    Du kannst die doppelten und aussortierten Soffe auch zu langen Streifen aneinander Nähen und auf den Rückseitenstoff applizieren oder dazwischen setzen. Das sieht sehr schön aus. Gruß Iris!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Rosi,
    ich habe dir einige Reste eingepackt und morgen macht sich der Breif auf den Weg zu dir.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen