Dienstag, 21. Januar 2014

Geschwisterpullis

Schon lange wollte ich etwas im Partnerlook für meine zwei machen. Allerdings finde ich es bei Mädchen und Junge eher schwierig. Zum Glück hat Pauline von Klimperklein diesen Herbst ihre Stoffmixpullis rausgebracht. Das Ebook gibt es als Jungs- und als Mädelsversion. Perfekt also für so ein Projekt. Die Stoffe habe ich mir bei Lapika rausgesucht.
 Die Pullis unterscheiden sich nur in den Bündchenfarben. Als Mädelsversion habe ich den Bubikragen gewählt.
 Als Jungsversion die einfache Bündchenvariante.
 Der Eulenstoff ist ganz toll und hat bei meinen Kindern große Begeisterung hervorgerufen.

 Hinten habe ich eine Eulenappli mit der Stickmaschine gestickt. Die Eule habe ich extra für dieses Projekt digitalisiert. Leider habe ich die Probesticki mit anderem Garn gemacht. So habe ich nicht gemerkt, dass das mit herkömmlichen Stickgarn nicht funktioniert. Ich habe dann den Rest mit der Nähmaschine fertig genäht und die Augen mit Snaps gemacht.
 Das muss ich wohl noch mal überarbeiten.

Den roten Sweat findet ihr hier, die Baumwolle mit den Eulen hier! Ich habe für beide Pullis 1m Sweat und 50 cm Baumwolle gebraucht. Ich hätte nie gedacht, dass ich da beide Teile raus bekommen. Immerhin ist das jetzt schon Größe 92 und Größe 110!

17 Kommentare

  1. Da sehen die zwei aber super süß mit aus!
    Echt klasse!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Und endlich mal deine beiden Hübschen auf einem Foto! :-)
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wieder so toll geworden Rosi!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen super aus! :)
    ich habe letzte Woche auch einen Stoffmixpulli genäht.
    http://www.bloglovin.com/frame?blog=11601235&group=0&frame_type=b&link=aHR0cDovL21hZG9saW5vLmJsb2dzcG90LmRlLw&frame=1&click=0&user=0
    Vielleicht magst du ihn dir ja mal anschauen ;)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. http://madolino.blogspot.de/2014/01/stoffmixpulli-von-klimperklein.html

    das ist der richtig Link, entschuldige

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rosi,

    Ach sind sie goldig, die Beiden...und die Pullis sind einfach toll!

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  7. hach, was ssehen die beiden süüüß aus und die pullis natürlich auch

    AntwortenLöschen
  8. Die sind echt sehr, sehr süß (die Pullis natürlich auch ;-) ) - und der Eulenstoff ist toll! Partnerpullis sind eine klasse Idee!

    AntwortenLöschen
  9. Die sind aber schön geworden!! Am besten gefällt mir aber das Geschwisterfoto :-)

    Ich habe das Schnittmuster für den Stoffmixpulli auch noch hier liegen, bin aber noch nicht fertig geworden... könnte daran liegen, dass ich gleich Faltenpasse und Bubikragen auf einmal ausprobieren wollte

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Die Pullis sind richtig toll geworden!
    Die beiden haben ja beim Shooting richtig Spaß!!
    LG Monq

    AntwortenLöschen
  11. sehr sehr schick die beiden! :o)
    es ist eine Freude sie so zu sehen!
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  12. Die sind beide total toll geworden und vielleicht sollte ich das doch noch mal angehen, das Thema Geschwisterpullis. Hatte das zwischenzeitlich schon mal verworfen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag ja eigentlich keine Eulen, aber bei den Pullis wirkt es total niedlich. Echt klasse =). Auch die Idee, etwas Gleiches für Beide zu nähen finde ich toll. Hab auch gerade für meine Jungs was im Partnerlook genäht =D.

    AntwortenLöschen
  14. einfach toll die beiden Pullis und die beiden Models....... Ich bewundere dich, wie schaffst du das alles ?? Hast du ein Geschäft mit Zeit gefunden ??
    Ich habe mir daraufhin den Jungenschnitt gekauft und werde dem Enkelsohn (er liebt Eulen) und der Enkeltochter( in leicht abgewandelter Form ) die Pullis nähen. Aber als erstes nähe ich der Kleinen zum 1. Geburtstag eine Stoffpuppe. Habe von meinen Kindern noch die Bücher und das Zubehör hier liegen
    LG Karin

    AntwortenLöschen