Sonntag, 5. Januar 2014

Brumm Brumm

Für den Sohn meiner Freundin ist hier noch eine Strampelhose in Größe 74 entstanden. Ich habe lange überlegt, ob ich 68 oder 74 zuschneide, da das Kind erst im Oktober zur Welt gekommen ist. Als der Anzug fertig war habe ich gedacht: Mist, das ist noch viel zu groß. War es aber nicht. Das Kind passt tatsächlich schon rein. Nur die Beine sind noch zu lang, die habe ich aber etwas verlängert, da das Baby oft im Tuch getragen wird.
 Der tolle Autostoff ist Strech-Frottee vom Stoffbüro. Dazu gab es einen Regenbogenbody in 68.

Strech-Frottee von hier
Bio-Bündchen von hier,
türkiser Bio-Jersey (ohne Elasthan, deshalb bei Bodys bitte nur für die Ärmel verwenden!) von hier.

10 Kommentare

  1. schick schick,
    bald kann ich auch wieder so kleine Sachen nähen und vor allem Bodys (hab heute das erste Unterhemd für meinen kleinen großen entworfen ;-) )

    AntwortenLöschen
  2. Richtig süßes Teilchen und der Autostoff hat tolle Farben.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Strampelhose liebe ich auch. Meine Kleine ist im August geboren und wächst gerade aus ihrer 68 raus. Da muss bald eine neue her.
    LG, Janina

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer sehr schick geworden!
    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr! Und sieht so kuschelig aus!
    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag es, dass Du mit denkst!
    Dafür möchte ich Dich mal loben!
    Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Sachen hast du genäht.
    Lieben Gruss
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. gibts zu der strampelhose auch ein schnittmuster. die ist richtig toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist von Klimperklein. Gibt es bei Dawanda!

      lg

      Rosi

      Löschen