Dienstag, 23. Juli 2013

Große Balerinas

Ich durfte Klimperkleins neuesten Ballerina-Schnitt Probe nähen. Da ich ja die Ballerinas für meine Prinzessin so liebe musste ich den Schnitt auch unbedingt für mich haben. Hier das Ergebnis. Erst einmal nur aus Stoff, so viel Leder hatte ich gar nicht da.
Sehr bequem, leider ist die Sohle aus Stoff etwas zu dünn!


Das Ebook gibts z. B. bei dawanda!

7 Kommentare

  1. Sehen echt gut aus ':)
    Was hast du als Sohle genommen?

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Stoffauswahl-und ja, aus Stoff ist die Sohle zu dünn-aber als Sockenersatz prima :) Wollfilz hab ich schon verarbeitet-aber ist Super warm-werd aber bald Leder ordern und mir nochmal welche machen :)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick!
    Ich hatte mal ne Lage Putzlappen zwischen die Sohlenstoffe gefasst, das war ganz ok, etwas gepolstert, aber noch gut nähbar!

    Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh,die sind ja klasse!! Ich liebe Socken-Flitzen statt Hausschuhen, genau wie meine Räuber.
    Das wird ein Must-Have!!!
    Danke für's Teilen,
    liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde du hast die Ballerinas toll hinbekommen. Ich bin langsam dabei Latschen zu nähen. Der Prototyp ist fertig, aber hat noch einige Fehler die ich korrigieren muß..
    Die Idee mit den Putzlappen ist mir bekannt, habe ich auch für die Sohle mit verarbeitet sowie stärkeres Vlies..ist echt gut!

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  6. TOLL! und eine traumhafte stoffauswahl. der stoff auf der innenseite hat es mir besonders angetan...
    sommerliche grüße
    miriam

    AntwortenLöschen
  7. Die sind echt süß, würd ich sofort als Hausschuhe tragen. Da ist's auch nicht so tragisch, dass die Sohle eher dünn ist.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen