Montag, 17. Juni 2013

Das hat Tradition

Jedes Jahr vor dem Urlaub überkommt es mich und ich muss dringend noch ein paar Lätzchen nähen. Naja, der Urlaub ist schon etwas her, aber die Lätzchen immer noch nicht gezeigt. Also hier kommen sie. 5-Minuten-Lätzchen (mit Bündchenware statt Schrägband):
 Das Bündche nähe ich immer mit dem Schrägbandformer nach meiner Anleitung an. Allerdings nehme ich immer einen Zickzack, da ist die Trefferquote größer.
 Unten wie immer mit einem Webband, damit das Lätzchen einen eindeutige Vorderseite hat.

2 Kommentare

  1. Ich glaub, ich mach die auch endlich mal. Vorm Urlaub :D

    Deine Schrägbandformer-Anleitung ist übrigens mein absoluter Liebling. Ich nähe alle Einfassungen, ob Bündchen o. Jersey immer damit an. Und jeder, der fragt, warum das so gut aussieht, bekommt Deine Anleitung serviert *g*

    Allerliebste Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  2. So schick deine Lätzchen..wie immer :)
    Lg Sanny

    AntwortenLöschen