Samstag, 23. März 2013

Designbeispiele

Ich werde sehr oft gefragt: wie schaffst Du das nur alles? Manchmal frage ich mich das auch selber. Job, Kinder, Haushalt, Hobby. Mein Alltag ist meistens ganz schön vollgestopft. Inzwischen nimmt mein Blog doch ganz schön viel Zeit in Anspruch. Ich freue mich immer wahnsinnig über Eure lieben mails. Trotzdem muss ich langsam gucken, dass nicht jeden Tag mein Postfach randvoll ist und ich einfach nicht mit dem Antworten hinterher komme.
Also habe ich beschlossen, dass ich irgendwo reduzieren muss.
Ich habe damals in meinen Blog-Anfangszeiten meinen "Inspired by Schnabelina"-Blog angefangen und dort Werke nach meinen Anleitungen gesammelt. Leider kostet das sammeln sehr viel Zeit. Emails beantworten, Bilder speichern, verkleinern, hochladen. Das alles schaffe ich im Moment nicht mehr. Es raubt mir Zeit, die ich lieber für neue Anleitungen und Ebooks hernehmen würde.
Trotzdem möchte ich ja Eure Werke bestaunen. Ich freu mich über jedes einzelne Stück, dass nach meinen Ebooks gefertigt wurde (gerade jetzt bin ich schon wieder ganz gerührt, dass Sanny es schon geschafft hat, drei Kleidchen nach meinem neuen Schnitt zu zaubern).
Deshalb habe ich jetzt beschlossen keine weiteren Bilder per mail zu sammeln (nur noch Regenbogenbodys bis zum 06.Mai) und dafür eine Linkcollection für jedes Jahr bereit zu stellen. So könnt ihr selbst Euch inspirieren lassen und ich habe auch noch was davon. Ich freue mich auch in Zukunft noch, wenn mir jemand ein Foto schickt, ich werde sie aber nicht mehr sammeln und hochladen. Die Fotos aus der letzten Zeit werde ich natürlich noch im inspired-Blog zeigen und dieser wird auch bestehen bleiben.
Also: Wenn ihr in diesem Jahr ein Teil nach meinen Anleitungen genäht habt würde ich mich freuen, wenn ihr es hier eintragt:
Designbeispiele
Regenbogenbodys sammele ich natürlich immer noch hier:
Regenbogenbody

ab 07.Mai dürfen sie dann auch in die Designbeispiel-Galerie!


14 Kommentare

  1. Hallo Rosi, ich weiß was du meinst, bei mir sind es momentan Geburtstage, das Gewerbe, Wanderpakete, die Facebookseite und der Blog und die Homepage und ich frage mich auch gerade, wann ich noch zum Nähen komme...
    Deswegen... Reduzieren und nicht stressen, es muss alles auch noch Spass machen!!!
    Liebste Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann das gut nachempfinden, aber die Linksammlung ist doch eine wunderbare Alternative!!!

    Ich finde das jedenfalls super und vollkommen verständlich - und so siehst du auch, was alles mit Deinen Anleitungen genäht wurde, denn das macht ja den meisten Spaß oder?! So geht es mir jedenfalls mit meiner Freebiechallenge! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist super. Ich mag Linksammlungen...
    Ich sitze auch oft da, wenn ich doch eigentlich nähen wollte und schreibe hier und da, organisiere hier und dort.

    Keinen Stress! LG JoJu

    AntwortenLöschen
  4. Eine suoer Idee!
    Ich habe mich sehr über deinen Kommentar zu den t-Shirts gefreut und habe sie nun auch gleich verlinkt :-)

    Ganz liebe Grüße,

    Britta alias huntjeblöm

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosi,
    das kann ich nachvollziehen..bei mir is momentan auch vollgestopft(die 3 Kleidchen hab ich nur geschafft weil ich Urlaub hatte diese Woche *hihi*)

    Danke für die namentlich Erwähnung..freue mich grad echt wahnsinnig das du meine Kleider entdeckt hast:)

    Lg die Sanny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosi, lass dich ja nicht stressen, du machst so viel für uns. Habe auch gleich meine JaWePu Weste verlinkt . LG ilka

    AntwortenLöschen
  7. Ich find das mit der Linksammlung auch toll - so ist jedem geholfen und Du hast weniger Stress - ich habe gerade die Schnabelinose ausgedruckt und hoffe, dass ich nicht so lange brauche...denn im Moment komm ich hier auch irgendwie zu nix :-) LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde deinen Body einfach nur toll und was man alles draus machen kann :)
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann Dich bestens verstehen! Und ich finde, daß die Linksammlung absolut ausreicht! Vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist auch der Wahnsinn, was du alles leistest!!! Also an dieser Stelle mal ganz dolle meinen Hut vor dir gezogen!!!

    Ein schönes Wochenende noch von Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  11. Die Linksammlung finde ich toll! Und JA, ich frage mich auch schon lange, wie du das schaffst! Ich komm mit zwei Kindern und ohne Job schon nicht mal mehr zum Nähen, da fehlt einfach die Energie.
    Ich wünsch dir, dass du weiterhin genügend davon hast und so weitermachst! Ich freue mich jedes Mal, von dir zu lesen!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  12. kann man das nicht so machen, dass die Leute ihre Bilder selbst hochladen? und es dann gezeigt wird, so wie bei diesen Kommentaren???
    Dann hättest du weniger Arbeit, aber trotzdem gibt es weiterhin "Inspired by Schnabelina"?

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosi,
    eine geradezu weise und unheimlich praktische Entscheidung!!! Eine Linksammlung zu machen finde ich SUPER!!!! Ich hoffe, es bringt dir auch viel Freude und ein bisschen mehr Zeit, wofür auch immer!!!! Herzlichen Dank FÜR ALLES!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Habe heute unsere Variante der JaWeEPu der Llinksammluung hinzugefügt und möchte mich auf diesem Weg für den tollen Schnitt bedanken, miene Mädels haben sich jetzt nich ein Drehkapuzenkleid bestellt. ((-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen