Samstag, 29. September 2012

Ebook Monkey Pants online

So, jetzt ist es soweit. Das Ebook für die Monkey Pants ist heute online gegangen. Der Schnitt ist von Steffmade, ich habe digitalisiert, gradiert und die Nähanleitung geschrieben.
Monkey Pants. In Japan sehr populär, hier noch eher unbekannt. Perfekt für kleine Windelpopos. Der extra große Einsatz kann witzig gestaltet werden oder einfach nur schlicht in demselben Stoff sein. Super bequem für die Allerkleinsten und auch perfekt für Stoffwindeln. Der Schnitt ist in den Größen 56-92 erhältlich. Die Hose kann mit geradem Bein oder mit Schlag genäht werden.
Das Ebook kann hier kostenlos heruntergeladen werden.
Die Ergebnisse vom Probenähen findet ihr hier und hier!

Freitag, 28. September 2012

Männer!

Mein Bruder hatte Geburtstag. Da er sich vor kurzem ein neues Handy gekauft hatte habe ich ihn gefragt, ob ich ihm eine Hülle dafür nähen dürfte. Durfte ich sogar. Aber laaaaaangweilig. Nur schwarz. Ohne jeden Schnickschnack. Manno.
 Die Größe war wenigstens perfekt geeignet um einen kleinen Zuschuss fürs Telefonini zu verpacken.
 Deshalb war wenigstens das Geschenkpapier bunt. Schönes Jungendstilgeschenkpapier, dass ich vor ewigen Zeiten geschenkt bekommen habe.
 Ansonsten habe ich noch eine Monkey Pant genäht. Ich hatte im Ebook die Sache mit dem Schlag nämlich nur in Worten beschrieben, da gab es prompt Protest von meinen Probenäherinnen. So was geht anscheinend gar nicht.
 Jetzt warte ich nur noch auf ein paar Fotos und dann ist das Ebook fertig.

Dienstag, 25. September 2012

Nachtrag Beispiele

Nachdem mein Postfach kollabiert ist (einfach zu viele Bilder), gibt es jetzt noch eine Nachlese. Ein paar schöne Beispiele, die es noch nicht hierher geschafft haben.


So, jetzt ist es hoffentlich geschafft. Jetzt muss nur noch Mails sichten und alle Änderungen ins Ebook einarbeiten. Das ist noch mal ein ganzes Stück Arbeit, aber ich hoffe ich schaffe das innerhalb der nächsten Woche.

Ergebnisse des Probenähens (Monkey Pants)

Das Probe nähen ist abgeschlossen. Ganz viele Leserinnen waren super fleißig (manch eine hat gleich vier Hosen genäht) und es sind tolle und witzige Beispiele entstanden.
Geholfen haben mir:
Mandys FadenzauberFräulein RosaSo farbigEinzelmännchenLotta-SonnenscheinMolleys HoneyWolkenhaussuedstadtkindCasa ChaoticaRankhilfecookielove











Sonntag, 23. September 2012

Lieblingskleidchen

Es war ja nur eine Frage der Zeit, bis dieser Schnitt einmal unter meine Maschine gekommen ist. Irgendwie doch ein "Muss" für Mädelsmamis, dieses Lieblingskleidchen von der Erbsenprinzessin. Ich habe das Ebook bestellt und am gleichen Abend noch schnell genäht. Unten mit Schrägband versäubert - ich gestehe, ich war zu faul zum bügeln. *rotwerd*
Es sieht wirklich süß am Kind aus. Vielleicht etwas zu weit für meine schmale Prinzessin. Das nächste werde ich in Weite 74 und Länge 80 zuschneiden. In jedem Fall eine Empfehlung. Schon alleine wegen dem super ausführlichen, liebevoll gestaltetem Ebook. Danke Britta!

Freitag, 21. September 2012

Puschenalarm!

Nachdem die ersten Schühchen von meiner Prinzessin langsam zu klein werden *schnüff*, und sie ständig am Stehen ist war die nächste Größe dringend fällig. Wieder nach dem Ballerinapuschen-Ebook von Pauline.
 Der Schnitt ist ans sich schon sooo süß, da mag ich keine großartigen Applis drauf machen.
 Eine Margerite reicht völlig.

 Leider sind sie noch etwas zu groß. Das Ebook hat nur Doppelgrößen. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir selber eine Zwischengröße bastel, oder noch zwei Wochen warte.
 Weil ich gerade so schön dabei war, habe ich gleich noch ein normales Puschenpaar hinterher genäht. Für den Sohn meiner Freundin. Der Schnitt ist ebenfalls von Pauline, aber noch nicht als Ebook veröffentlicht.
 Es gab Elefanten mit beweglichen Ohren.
 Die Sohle ist ganz fetzig ist rot. Das sieht beim krabbeln super aus.
 Beide Puschen haben Größe 20/21

Mittwoch, 19. September 2012

Probenäherinnen-Ersatz!

Ich bräuchte noch einmal Monkey-Pants Probenäherinnen für die Größen 56, 62 und 86. Wer Zeit und Lust hat kann mir einfach eine Mail schreiben. Wer mir zuerst eine email schreibt, dem schicke ich das Ebook zu.

Erledigt! Vielen Dank Euch.

Dienstag, 18. September 2012

Crazy Patchwork

Bei mir ist am Montag die Elternzeit offiziell zu Ende gegangen. Etwas traurig war ich schon, auch wenn ich mich auch schon auf die Arbeit freue. Um mir den Einstieg etwas zu versüßen habe ich mir eine Tasche genäht - oder so etwas ähnliches.
Crazy Patchwork wollte ich schon immer mal ausprobieren. Was soll ich sagen: Es macht Spaß! Wenn ich jemals eine Patchwork-Decke mache, dann werde ich es mit dieser Technik machen. Einfach Stoffstreifen ausschneiden und loslegen.
Da ich es unbedingt aus Tragetuch machen wollte (einfach ein toller Stoff) habe ich mir von Didymos "Glückspäckchen" mit Tragetuchresten bestellt.
 Dann habe ich kombiniert, losgeschnippselt und genäht.
 Rückseite:
 Vorderseite:
 Träger dran.

 In diese "Tasche" kommt meine Ordnungsmappe. Die letzte ist mir nämlich zerrissen, weil sie nicht geschützt war.
 So und jetzt ab zum Creadienstag damit!

PS: Es hat sich bisher erst die Hälfte der Probenäherinnen bei mir gemeldet. Das find' ich sehr schade... könnt ihr mir bitte eine email schreiben!!!!

Sonntag, 16. September 2012

Monkey Pants, die Probenäherinnen

Meine Güte 130 Probenäherinnen haben sich bei mir in den letzten drei Tagen gemeldet! Ich kam gar nicht mehr nach mit mails lesen...
So, hier kommen die Auserwählten:

Größe 56:
  • Daniela15. September 2012 19:12
    Hallo. eine tolle hose habt ihr ausgedacht....mein model ist vor bald 3wochen mit 50cm auf die welt gekommen.....und trägt grösse 56. ich habe eine ovi und bin eher fortgeschritten. aber probegenäht hab ich noch nie. wow hätt ich freude, wenn ich auserwählt würde....gruss daniela
  • Königstochter15. September 2012 21:41
    Ich würde auch gerne probenähen (mit meiner brandneuen Nähmaschine). Eine Overlock besitze ich leider noch nicht. Nähen würde ich für meine Tochter in 86 oder meine Nichte in 56, je nach dem was gewünscht ist. Ich würde mich als fortgeschrittene Anfängerin bezeichnen.
    LG Ina

Größe 62:
  • svenja Krahl15. September 2012 15:54
    Huhu!
    Ich würde auch sehr gerne probenähen. Bezeichnen würde ich mich als fortgeschrittene Näherin mit nagelneuer Babylock, jedoch ohne nennenswerte Overlockerfahrung :-) Das wird sich allerdings schnell ändern!
    Die Maus ist nun 4 Monate alt, 59 cm kurz und wiegt knapp 5900g.
  • lunadepana13. September 2012 22:
    Hallo!
    Mein Schatz würde gerne für eine Größe 62 Modell stehen! :-)
    Ich bin "fortgeschritten" und habe auch eine Overlock.
    Liebe Grüße
    Daniela

Größe 68:
  • Vronli Lotte15. September 2012 10:07
    Ohhh, die würd ich auch gern probenähen! Mein Tochterkind ist 64cm groß, trägt also 62/68! Bin zwar keine blutige Anfängerin mehr, aber auch noch kein Profi :) Aber eine Overlock habe ich trotzdem schon! Und unglaublich viele Stoffe, bin süchtig :D Liebe Grüße, Vronli
  • Eva Roth14. September 2012 09:05
    Hallo!
    Ich würde diese Hose echt gerne probenähen. Meine kleine Maus misst gerade 65cm. Würde mich eher als Anfänger bezeichnen und habe keine Overlock.
    Glg Eva

Größe 74:
  • Rasselbanden-Mama13. September 2012 21:42
    Die würde ich gerne testen. Ich habe eine kleinen herren in 92 und einen in 74 zu bieten. Jersey und Overlock sind vorhanden.
    Viele Grüsse
    c.
  • Anne13. September 2012 21:07
    Also ich würde es auch gerne machen :)
    Ich hätte da ein " Model" von 9 Monaten hier.
    Er ist ca. 75cm groß (trägt momentan 74/80) ;)
    Ich bin keine Anfängerin mehr,ich nähe seit 2007.
    Ich würd sagen ich bin "Fortgeschritten" ;-)
    Ich nähe Seit 2007.
    Achja,und eine Overlock habe ich auch :
    Vielleicht hab ich ja Glück :-D
    Liebste Grüße,
    Anne

Größe 80:
  • Mandy14. September 2012 08:25
    Hallo, ich würde gerne auch mal probenähen und habe ab Montag eine Woche Urlaub,also viel Zeit dafür ;-)
    Meine Kleine ist 80cm groß,ich würde mich als Fortgeschritten bezeichnen und nähe auf der normalen Nähmaschine mit Ovi-Stich.
    LG Mandy
  • BettyBooo14. September 2012 14:38
    Hallo!
    Ich würde auch sehr gerne Probenähen, denn ich hab sogar 2 Windelärsche daheim... Meine Tochter ist 2 Jahre alt und trägt Gr. 92, meine Sohn ist 10 Monate alt und trägt Gr. 80. Ich hab auch schon Ideen für den Poppes... N Smiley, der ein ein anlacht wenn mein kleiner Krabbelt :) Lach, ich schmeiß mich jetzt schon weg...
    Ich bin Anfängerin und nähe auf einer Singer Samba, keine Overlock aber mit Overlock-Stichen.
    Ich wäre auf jeden Fall super gerne bei den Probenäherinnen dabei!

Größe 86:
  • Jasmin (NähBee)13. September 2012 23:46
    Hui, die ist ja süß!!
    Ich hätte meine Tochter zum benähen ;) Die ist 85 cm groß!
    Eine Woche - dürfte ich wohl auch hinbekommen! Dann kann die Motte mal wieder mit dem Papa ausgiebig spielen *grins*
    Lieben Gruß
    Jasmin
    Achso: Ovi ist vorhanden! Erfahrung Anfänger/Fortgeschritten
  • Molly´s Honey13. September 2012 20:56
    :D hihihi cool, wenn das kind auch verfügbar ist.. :D
    also... ich möchte mich hiermit offiziell für das toole ebook bewerben!
    und zwar hab ich zwei "Nähopfer" oder Passform-kontrollööööööre zu bieten.
    Einmal Zwergenfräulein in Gr.74 und einmal Wikinger in Gr.86/92 ( kommt drauf an wie die bekleidung ausfällt )
    eine overlock ist vorhanden ( sogar ganz frisch und erholt von ihrem beautyfarm aufenthalt bei bernina )
    würde mich als fortgeschritten bezeichnen.. meine referenzen :D :D : http://mollyshoney.blogspot.de/ sozusagen meine zeugniss ( erzeugnisse ) :D hihihi
    das schaut so klasse aus, wünsch euch ssoooviel spass damit!!!!
    alles alles liebe
    molly

Größe 92:
  • Fräulein Rosa14. September 2012 10:36
    Ich würde sehr gerne Porbenähen, ich würde mich eher bei den Fortgeschrittenene einstufen, Lock und Stoff sind vorhanden..
    Meine Tochter trägt 92 :)
    Wenn du schau möchtest was ich mache, das ist meine FB-Seite. Ausgelegt auf kleine Mäusemäels ♥
    http://www.facebook.com/shop.rosarosa
    Liebste Grüße
    Christina
  • lotta-sonnenschein13. September 2012 21:07
    Hallihallo,
    Ich würde sooo gerne einmal Probenähen. Hab es bisher noch nie gemacht und würde es nun endlich gerne einmal tun.
    Meine Tochter trägt Größe 92. Außerdem hätte ich noch zwei weitere Windelpos anzubieten: der Nachbarsjunge trägt Größe 74/80 und ist ein halbes Jahr alt, die Tochter meiner besten Freundin und fleißige Trägerin meiner Klamöttchen ist knapp anderthalb Jahre alt und trägt Größe 86.
    Guck doch mal auf meinem Blog, ob dir meine Sachen gefallen, ja?
    Overlock bzw Coverlock ist vorhanden, ich bin wohl eher fortgeschritten in meinen Nähkünsten.
Liebe Probenäherinnen, bitte meldet Euch bei mir per mail (über mich), damit ich Euch das Ebook zuschicken kann. Bitte gebt in der Mail noch einmal Euren Nick und die zu nähende Größe mit an, dann habe ich es leichter.
Die Mailbewerbungen gehen heute Abend noch raus. Ich verschicke nur an diejenigen, die auch nähen dürfen eine Mail. An alle anderen: vielen Dank für Eure Bewerbung. Vielleicht habt ihr ja das nächste mal Glück (es wird mit Sicherheit ein nächstes Mal geben).

Samstag, 15. September 2012

Chaos-Ecken

Ich bin total geflasht von Eurer Meldung zum Probe nähen. Diesmal organisiere ich es ja nur per mail und Blog und nicht noch zusätzlich über ein Forum. Deshalb wird die Chance diesmal auch ein bisschen größer sein, da ich immer zwei Probenäherinnen pro Größe auslose. Das hat sich in der Vergangenheit einfach bewährt, das bei jedem Probe nähen eigentlich immer mindestens eine Person abspringen musste.
Um Euch die Wartezeit bis Sonntag zu vertreiben (so lange bleibt der Lostopf nämlich offen) zeige ich Euch was in der letzten Zeit entstanden ist.
Ich glaube jeder Haushalt hat so seine Krusch-Ecken. Bei mir war es die Geschenkpapier-Ecke. Da habe ich einfach keine Ordnung rein bekommen. Schon lange hatte ich deshalb vor, mir eine Lösung zu nähen. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen:
 Eine Geschenkpapieraufbewahrungsrolle! Mit einem Riesen-Zipper bequem zu öffnen.
 Da passt richtig  viel rein. Gepolstert habe ich mit Bodenwischtüchern. Die habe ich zur Stabilität dann auch noch Rautenförmig abgesteppt.
 Aus meinem neuen Lieblingsstoff vom Elch. Kombiniert mit einem Rest Jeans. Jetzt sieht die Ecke toll aus und ich bin happy. Erst habe ich überlegt, ob ich noch eine Tasche aufnähe, für Geschenkschleifen etc. Ich habe mich dann aber doch dagegen entschieden. So schlicht gefällt es mir in der Wohnung viel besser.
Wie lagert ihr Eurer Geschenkpapier?

Donnerstag, 13. September 2012

Probenähen Monkey Pants

Mitte Juli erreichte mich eine Mail von Steffi. Sie fragte mich, ob ich ihr bei der Erstellung eines Schnittes/Ebooks helfen würde. Es ging um einen Hosenschnitt. Monkey Pants. In Japan sehr populär, hier noch eher unbekannt. Perfekt für kleine Windelpopos.
 Der extra große Einsatz kann witzig gestaltet werden oder einfach nur schlicht in demselben Stoff sein.

 Ich habe damit schon manche lustige Szenen erlebt, wenn meine Kleine dann plötzlich los gekrabbelt ist. Den Einsatz sieht man nämlich nur, wenn das Kind in Bewegung ist. Im Sitzen fällt er nicht auf, da er genau so groß sie die Pofläche ist.




Super bequem für die Allerkleinsten und auch perfekt für Stoffwindeln.
Ich habe dann den Schnitt gradiert und das Ebook überarbeitet. Jetzt ist es fertig zum Probe nähen. Habt ihr Lust? Der Schnitt ist schnell und einfach genäht.
Den Schnitt wird es in den Größen 56-92 geben.
Wer den Schnitt Probe nähen möchte kann mir bis nächsten Sonntag um 20.00h hier einen Kommentar hinterlassen oder eine email schreiben. Ich bräuchte von Euch folgende Angaben:
  • Körpergröße des Kindes
  • Anfänger/Fortgeschrittener
  • Overlockmaschine vorhanden?
Als Material werden ca. 40-60 cm Jersey/Nicky/Sweat/Fleece benötigt. Dazu entweder Bündchenware oder ein Gummiband zum einziehen, wenn der Bund mit Jersey genäht werden soll.
Ihr habt dann eine Woche Zeit zum nähen. Anschließend brauch ich von Euch Fotos mit und ohne Kind.
Um eine Passformkontrolle zu haben meldet Euch bitte nur, wenn das Kind auch verfügbar ist.

Danke!!!!!!

Ich muss hier mal wieder ein ganz fettes Dankeschön loslassen.
Ich habe heute ein Riesenmega-Paket bekommen. Mit den allerschönsten Stoffen! Ich habe mich gefreut wie ein Schneekönig. Vor allem die Maxidots hatte ich bisher noch nie in der Hand. Die sind ja toll!
 Mein Großer war wie immer beim Pakete aufmachen dabei. Er hat sofort kapiert, was für ihn war. Seine Augen haben soo gestrahlt wie meine!
Liebe Theresa, da hast Du uns wirklich eine riesengroße Freude gemacht! Vielen lieben Dank!

Ich war auch mal wieder fleißig. Im Laufe der nächsten Tage (vielleicht auch schon heute) gibt es mal wieder etwas Probe zu nähen (Babygrößen/unisex).