Dienstag, 24. Juli 2012

Schöne Sachen...

...habe ich in der letzten Zeit von lieben Leserinnen bekommen.
Frau Atze hat mir ein wunderschöne Holzautos ein Krokodil und einige Tiere geschickt - produziert von ihrem Schwiegervater:
Die Autos sind von mijca und ich bin ganz begeistert von der tollen Qualität (als mein Großer noch jünger war, habe ich ganz verzweifelt nach schönen Holzautos gesucht, das wären sie gewesen :) ). Vor allem der Lkw wird hier gerne vom großen Kind zum Transportieren verwendet. Über das Nachziehkrokodil freut sich sicher meine Prinzessin, wenn sie dann mal laufen lernt.
Von Katie habe ich eine Packung Jersey-Snaps bekommen. Ich habe sie sogar mit meiner Prym-Zange zusammenbekommen. Der open ring rastet beim eindrücken zwar nicht ein, zusammendrücken lässt sich das Ganze aber sehr gut.

 Zu guter Letzt hat mir Sanny noch ein richtiges Mädelsstoffpaket geschnürt! Das wird mal ein wunderschönes Kleidchen für meine Prinzessin!
Vielen Dank Euch dreien!!!!

Montag, 16. Juli 2012

Zugehörigkeitsprobleme

"Mama, ist das mein Glas??????" Höre ich hier täglich mehrmals am Tisch. Da unsere beiden Gläser immer nebeneinander stehen, bin ich meistens selber nicht sicher und versuche dann anhand der im Wasser schwimmenden Krümel festzustellen, aus welchem Glas der Sohnemann als letztes getrunken hat. Das hat jetzt ein Ende:
 Keine Ahnung, wie so etwas heißt. "Kaffekragen" ist etwas unpassend für ein Wasserglas.
 Mein Großer wollte "sein" Glas gar nicht mehr hergeben. Da muss man dann beim Fotoshooting etwas schneller drauf halten...
 Klar, dass die Prinzessin auch noch eines braucht. Sie trinkt nämlich auch schon aus dem Glas.
Ich habe dicken Wollfilz verwendet 4 cm breit zugeschnitten, und dann leicht trapezförmig  auf Glasform geschnitten (wer auch Elch-Gläser hat: oben 19,5 cm lang unten 18,5 cm). Dann mit der Nähmaschine die Namen drauf gestickt, den Filz zu einem Kreis gelegt (nebeneinander, nicht aufeinander) und mit einem Zickzackstich zusammengenäht.
 Jetzt gibt's keine Verwechselungen mehr. Der Filz hält auch sehr gut am Glas, ist aber trotzdem leicht aufzustecken.

Sonntag, 15. Juli 2012

FAQ's was ihr schon immer mal wissen wolltet!

Ich bin im Moment dabei, meine FAQ's zu bearbeiten. Jetzt habt ihr die Gelegenheit mich zu fragen, was Euch schon immer interessiert hat. Ich werde mal sehen, was ich davon dann in die FAQ's aufnehme....

Freitag, 13. Juli 2012

Ohhh nein!

Ich habe heute erfahren, dass "Little Miss Sunshine" ein geschützter Begriff ist (es gibt einen Disney Film, der so heißt). Da ich mich natürlich nicht mit irgendwelchen abmahnwütigen Anwälten rumschlagen möchte muss ein neuer Name her. Meine Frage an Euch? Wie soll mein neuer Schnitt heißen???
Edit: Ich habe mich jetzt für "Schnabelinas Sonnenschein" entschieden. Irgendetwas mit Sunny hätte mir auch gut gefallen, aber little Sunny gabs schon. Vielen Dank noch mal an die liebe Leserin fürs aufmerksam machen!

Sonntag, 8. Juli 2012

Ebook Schnabelinas Sonnenschein online

So, hier kommt das Ebook!
Ein Sommerhut-Schnitt mit drei Krempenvariationen in den Größen 42-62!

Der Hut kann in drei verschiedenen Varianten genäht werden.
Die große Krempe eignet sich sehr gut für ältere Kinder, die einen Nackenschutz benötigen. 
Die kleine Krempe ist für Kinderwagenkinder gedacht, bei denen ein Nackenschutz nicht vonnöten ist. Außerdem ist sie super für Liegebabys geeignet.
Die normale Krempe wurde von meinen Probenäherinnen gewünscht. Sie macht Schnabelinas Sonnenschein jungstauglich, ist aber auch für Mädels super süß. Auch Erwachsene können den Schnitt gut tragen.
Der Hut wird aus Webware genäht. Das Hutteil ist identisch mit meinem Sommerhut.

Der Schnitt kann kostenlos heruntergeladen werden.


Ich freue mich immer über Fotos und Feedback!
Designbeispiele vom Probenähen findet ihr hier.

Samstag, 7. Juli 2012

Ergebnisse des Probenähens Schnabelinas Sonnenschein

Einige haben mich ja schon gefragt, hier kommen sie, die Ergebnisse des Probenähens von meinen Hutvariationen Schabelinas Sonnenschein.
An dieser Stelle noch mal ganz lieben Dank an meine zahlreichen Probenäherinnen:
nemada, LunajusKreativ mal zweiMimaramundoCreativbydesignermumMonsieur PiepsVitaminchens NadelkissenSmillakidsNahtzugabe5cmOliluLa KrawallaXe-BlogWokenhausklimperkleinNidalule, oosannyoo, Regen-Bogen-Fee trimysh








Das Ebook geht heute Abend oder Morgen online.



Freitag, 6. Juli 2012

Ganz romantisch

Ich durfte für Pattili Probe nähen, und zwar ihren Kosmetikkoffer. Schon in der Ausschreibung stand, dass es nicht ganz einfach zu nähen ist, weil Paspelband und Reißverschluss gemeinsam vernäht werden. Ich habe mich davon nicht abschrecken lassen und mich gemeldet. Hier ist das Ergebnis: (Vorsicht Bilderflut)









Ich habe beim Nähen etwas geflucht, aber das Ergebnis macht den Weg in jedem Fall wett. Das Ebook gibt es seit heute bei Ihr im Shop. Es es super beschrieben und sehr ausführlich mit vielen schönen Bildern.
Die liebe Xenia hat eine neue Bloggeraktion ins Leben gerufen. Handwerk heißt das, und weil das Thema des Monats "trau Dich" so gut passt geh ich gleich mal verlinken.

Montag, 2. Juli 2012

Und probenähen dürfen....

Sooo viele Kommentare? Wahnsinn. Ich hätte jetzt mit so ca. 10 gerechnet, weil es doch echt kurzfristig ist. Erst mal ein Foto, wie das ganze so aussehen soll:
Den habe ich heute Nachmittag genäht, als die Kinder (beide!) geschlafen haben. Meine Kleine ist gerade krank (Dreitagefieber), aber schon auf dem Weg der Besserung. Die letzten Nächte waren sehr miserabel, da haben gerade alle ein ganz schönes Schlafdefizit *gähn*.
Ich habe die Krempe nach meinem Hut den ich gestern genäht habe noch etwas schmäler gemacht. So sah der erste Probe Hut aus:
So, jetzt kommen die Testerinnen:


Liraluh2. Juli 2012 10:18
Ich würde auch gerne probenähen! Die kleine hat gr49, der mittlere ca 53.
Ich heirate am freitag, will aber sowieso noch einen hut nähen. :-)
Lg liraluh, (bei Sut Celiana)


Carina2. Juli 2012 11:02
Ich würde gerne probenähen, ein Sommerhut fehlt uns noch. Ich hätte zwei Models mit 46cm und 50cm hier.
Grüße, Carina


Britta Francke2. Juli 2012 12:54
Hallo ich habe Zeit, Lust, ausreichend Stoff und verfügbare Kinder :-)
KU 47,5 cm
LG Britta


Sanny Abge(dre)NÄht2. Juli 2012 15:17
Ich würde es auch gerne versuchen:)
gr.42 und 52 hätte ich zur Auswahl:)


EmadA verflixxt&zugenäht2. Juli 2012 18:51
Na da schließ ich mich doch sofort an ... nachdem ich beim ersten mal den einsendeschlusskommentar verpasst habe ;o) ...
meine kleine dame hat den kopfumfang von 46,8cm ...
Lg Bea


Bitte schreibt mir ne kurze Mail (über mich), dann schicke ich das Ebook heute Abend oder morgen früh raus.

Schnelltesterinnen gesucht!

Mein Probenähen für Schnabelinas Sonnenschein ist so gut wie abgeschlossen. In der abschließenden Fragemail haben nahezu alle Näherinnen (habt ihr Euch abgesprochen????) noch für eine normale Krempe plädiert, eine die überall gleich breit ist. Eigentlich habe ich diese Form bisher ausgeklammert, weil es ja von Ottobre ein kostenloses Schnittmuster mit so einer Krempe gibt. Allerdings umfasst es nicht so ein großes Größenspektrum (42-62). Also habe ich gestern noch schnell entworfen, gradiert und einen Hut Probe genäht (Fotos gibts später).
Jetzt brauch ich kurzentschlossene, die Zeit haben, bis Freitag den Hut Probe zu nähen. Ihr könnt bis heute Abend 20.30h einen Kommentar hier hinterlassen oder mir eine Mail schreiben. Bitte schreibt den Kopfumfang Eures Kindes dazu.

Sonntag, 1. Juli 2012

KRASS!!!

Ich war gestern Abend am werkeln (beide Kinder haben gerade geschlafen!!!!). Ich habe ziemlich geschwitzt, 30° C hatten wir sowohl draußen als auch in der Wohnung, als es auf einmal dicke Tropfen regnete. Wenig später ging es dann wirklich heftig los. So etwas habe ich noch nie erlebt. Hagel!!!! Und zwar richtig riesengroße Körner.
Diese hier habe ich ca. 10 Minuten nach dem Spuk von der Wiese aufgelesen (die auf dem Weg waren längst weg geschmolzen und zerplatzt) und für Euch vor die Linse geholt:
 Hier noch ein kleiner Teaser von dem ganz geheimen Projekt, dass mich gestern zusätzlich ganz schön ins schwitzen gebracht hat.