Sonntag, 9. Dezember 2012

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder im Dezember kommen die ersten Anfragen von meinen Schülern: "Machst Du dieses Jahr wieder diese leckeren Lebkuchen?"
Die dürfen einfach an Weihnachten nicht fehlen. Mir macht es auch jedes Jahr Spaß, das Backen und das Verzieren. Diesmal hat der Große schon richtig gut mitgeholfen (auch wenn er zum Schluss eigentlich nur noch naschen wollte).
Die Sterne habe ich schon im Laufe der Woche gebacken.

 verziert habe ich mit allem, was das Süßigkeitenregal so hergab.





 Danach ist der Große raus in den Schnee - dick warm eingepackt natürlich.

 Er hat mit seinem Onkel seinen ersten richtigen Schneemann gebaut.

 Ich bin dann mal in der Küche die Reste vom Chaos beseitigen.....

23 Kommentare

  1. Boah - das sind ja richtige Kunstwerke!
    Traut sich da überhaupt jemand, die zu essen?

    Liebe Grüße

    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Waaaaahnsinn...das sind wirklich Kunstwerke! Gefällt mir sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Sind die aber schön geworden!!!
    Für solche Kunstwerke fehlt mir die Geduld, bin schon froh wenn die Zimtsterne ihre Zuckerglasur haben ;)
    Vielleicht ändert sich das ja wenn die Madame nächstes Jahr mehr helfen kann.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,

    Julia

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Sterne, das werden Sternstunden für die Beschenkten ;)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön.....
    Die sind richtig toll geworden.
    Der Schneemann ist auch süss

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Das sind ja richtige Kunstwerke!
    Kein Wunder ,dass sie so beliebt sind.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. boah... würde ich nie hinkriegen, wie machst du nur den Zuckerguss so genau da drauf?? Mit ner Spritztülle??
    Sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den in einen Gefrierbeutel - oben ein Clip rein und unten eine Ecke abgeschnitten. Ist echt total easy..

      lg

      Löschen
    2. wird probiert! DANKE! so die Lütten mich lassen, ich bin sehr gespannt!

      Liebe Grüße,

      Mareen

      Löschen
  8. BOAH, sind das tolle Plätzchen!!!!! Wie bekommst du denn den Zuckerguss so genau drauf????? Der Schneemann ist toll <3
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den in einen Gefrierbeutel - oben ein Clip rein und unten eine Ecke abgeschnitten. Ist echt total easy..

      lg

      Rosi

      Löschen
  9. Toll geworden, Deine Lebkuchen. Da traut man sich ja kaum die zu naschen, solche Kunstwerke sind das.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosi,

    deine Lebkuchen sehen aber auch oberlecker aus...da kann ich es verstehen, dass nachgefragt wird;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Boar was für super tolle Kekse sind das denn bitte schön? Die würde ich wohl niemals essen wollen, weil sie so schön sind.
    Gibt es auch ein Rezept zu den tollen Plätzchen?
    Mit Lebkuchen habe ich noch nie gebacken.

    Lieben Gruß,
    Lilithl

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosi
    wow das ist ja Masarbeit. Da werden sich Deine Schüler sicher freuen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen echt wundervoll aus!
    An dem Rezept wäre ich auch interessiert.
    Viele 2. Adventsschneegrüße von
    fraupanne.

    AntwortenLöschen
  14. Toll, sag mal wie viele Talente schlummern noch in Dir? Du bist so kreativ. Ich finde das wirklich sensationell. Die Lebkuchen sind einfach perfekt!!!
    Der Schneemann ist toll :)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  15. Schauen die schön aus - zu schade zum essen ;-) schmecken aber sicher auch ganz lecker.
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen ja klasse aus. Wahnsinn!!!
    Da traut man sich ja gar nicht hinein zu beissen.
    Viele Grüße!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Wow, du Künstlerin!! Das sieht nach einer Menge Arbeit und einer Menge strahlender Kinderaugen aus! :-) Respekt für deine Mühe!

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Der Waaahhhnnnsinn...echt lecker! Wieviele Stunden hat das nur gebraucht? Ist das ein Lebkuchen der weich oder hart ist ? Wäre schön wenn man da mal ein Rezept von weichen Lebkuchen empfohlen kriegt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung, zum verzieren so 1,5 Stunden.

      Die Lebkuchen sind erst ganz hart, werden aber bei Lagerung (und mit Zuckerguss) super weich!

      lg

      Rosi

      Löschen
  19. Oh die sehen ja lecker aus!! An dem Rezept hätte ich glatt Interesse..! Wärest du so lieb?? Biiitte bitte! Ich hab gerade richtig Lust bekommen auch so tolle Sterne zu machen :)

    AntwortenLöschen