Donnerstag, 10. Mai 2012

Eisbärpuschen

Mein Großer hat jetzt schon eine ganze Zeit lang seine Eulenpuschen an. Sie passen zwar noch, aber sie haben inzwischen Löcher in der Sohle, so dass ich dringend neue nähen musste. Als Motiv hat er sich einen Eisbär gewünscht.
 Hier noch einmal als unfertiger Schuh.
 Ich glaube die Eisbären bleiben nicht sehr lange weiß, aber das macht nichts. Ich mag es, wenn die Sachen Patina haben und geliebt und getragen aussehen.
 Sie sind noch ein Stückchen zu groß. Mal sehen, ob sie diesmal überleben....

7 Kommentare

  1. Wikrlich schön, hast du zufällig einen Schnitt für so süße Schuhe?
    Hab zwar ne Anleitung gefunden um solche Schuhe zu nähen jedoch ist die irgendwie nicht so die tollste.

    AntwortenLöschen
  2. wie süß-das sieht ganz schön nach Arbeit aus-so klein und Tüddelig ;o) Aber toll und wünsche Erfüllend-da tragen es die kleinen doch eh am liebsten ;o)

    LG, ANtje

    AntwortenLöschen
  3. wow, sind die schööööön.
    hast du leder bestickt oder ist der eisbär aus stoff

    AntwortenLöschen
  4. Darf ich fragen, welches Muster verwendet wurde, um diese Hausschuhe zu schaffen? Sie sehen sehr niedlich und bequem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach dem Ebook von Klimperklein!

      lg

      Rosi

      Löschen