Samstag, 26. November 2011

Wintergarderobe für meinen Sohn

Hier kommt der letzte Teil der Wintergarderobe für meinen Sohn. Das habe ich noch alles vor der Geburt genäht:
 Eine Jacke (Schnitt Kumina Ottobre 1/10). Hier habe ich aber die Teilungsnähte verändert.
 Gefüttert mit Fliegenpilzjersey (der jetzt leider alle ist). Die Kapuze ist auch nicht original sondern von mir hinzugefügt.
 Hier noch mal am Kind!
 Dann habe ich eine ganze Sammlung mit Kuschelhosen genäht. Die werden hier immer noch am liebsten angezogen. Bei Jeans (die wir nur draußen anhaben) wird sofort nach dem nach Hause kommen eine andere Hose verlangt. Inzwischen ziehen wir draußen einfach eine Wollwalkhose (passt noch vom letzten Jahr) drüber, das reicht dann. Der Schnitt ist aus der Ottobre. Das tolle bei den Hosen ist: Ich schneide großzügig in der Länge zu. Durch die Bündchen passt die Hose wirklich sehr lange (Schnitt Ottobre 4/2008)
Hier noch mal als Kollektion. Die Farben lassen sich gut untereinander kombinieren.

3 Kommentare

  1. Die Sachen sehen wirklich klasse aus. Vor allem die Jacke mit dem Fliegenpilzjersey gefällt mir gut, sieht so richtig kuschelig aus. Wäre auch was für meinen Kleinen. Ich müsste mich nur mal dran setzen. Mein Problem ist immer nur die Zeit und die fehlende Overlock.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen hast du da gezaubert. Die Hosen sehen sehr gemütlich und warm aus. Eine Winterjacke muss ich auch dringend nähen. Hast Du deine gefüttert oder ist das einfach eine kuschelige Jacke, die dein Sohnemann unter der Winterjacke trägt?
    LG, Janina

    AntwortenLöschen
  3. HI...tolle Sachen nächst Du immer!
    dasmit den Hosen läuft hier auch so...auch nachts bleiben sie gern mal an,deshalb mach ich die Bündchen jetzt ungefähr dreimal so lang wie Du bei diesen Hosen und oben den Bund auch höher..dann bleibt der Rücken schön warm und man kann nachts die bündchen an den füßen etwas runterziehen..er schläft immer ohne decke..egalwie oft ich ohn zudecke:)
    Einen schönen ersten Advent zu viert wünsche ich Euch!
    LG Mila von milsonrisa.de

    AntwortenLöschen