Sonntag, 13. Juni 2010

Sommeranzug!

Mein Süßer schwitzt eigentlich fast immer. Besonders gerne in seinem Maxi Cosi. Wenn ich ihn dort heraus hole, kann ich ihn eigentlich immer auswringen...
Wir waren letzte Woche in Italien. Damit die Fahrt für ihn nicht zu heftig wurde, musste noch ein leichtes Reiseoutfit her. Ich habe es ihm ohne Body angezogen und es hat wirklich etwas gebracht.
Da ich vorm Urlaub nicht mehr viel Zeit für Applis hatte, kamen einfach Luftballons passen zu seinen Puschen drauf.
Für die Fäden habe ich mit dem Unterfaden gestickt: Einfach ein dünnes Baumwollhäckelgarn auf die Unterspule aufspulen, oben kommt ein normaler Faden, und dann von der Rückseite aus mit einem Geradeausstich nähen. Das Garn zieht sich nicht in den Stoff hinein und wird nur fest genäht.
Diese Technik muss ich mal vertiefen. Das könnte ich mir auch super mit Effektgarn vorstellen.